Tags: Aderhautmelanom

Aderhautmelanom: Wer löst den Fall?

Die Häufung einer seltenen Tumorerkankung in zwei US-Städten stellt Mediziner vor ein Rätsel. Über 50 Menschen erkrankten an einem Aderhautmelanom. Ein spannendes Detail: Der Großteil der Patienten besuchte die gleiche Universität. Die Ursache ist bislang mehr...

Artikel von Anke Hörster
4

Aderhautmelanom: Fahndung nach Metastasen

Häufig kommt es beim Aderhautmelanom zu Metastasen, die noch Jahre nach der Behandlung tödlich enden können. Prognosen bezüglich der Streuung waren bisher nur über eine aufwendige Genanalyse möglich. Eine immunhistochemische Methode könnte den Vorgang mehr...

Wilhelm Sander-Stiftung München
1

Aderhautmelanom: Cyberknife beweist Augenmaß

Patienten mit mittleren bis großen Aderhautmelanomen können von einer Behandlung mit der robotergeführten Cyberknife-Technologie profitieren. Es konnte eine hohe Tumorkontrolle und ein Bulbuserhalt nachgewiesen werden. Es wäre eine effektive und komfortable mehr...

Klinikum der Universität München

Augentumor: Schlüsselgene identifiziert

Einem interdisziplinären Forscherteam ist es kürzlich gelungen, zwei Schlüsselgene zu identifizieren, die für die Entwicklung des häufigsten Augentumors, dem Aderhautmelanom, relevant sind. mehr...

Universität Duisburg-Essen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: