Tags: Abwehrzellen

Pankreaskarzinom: Goldene Giftspritze

Die Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs gleicht momentan einem Todesurteil – kaum ein Patient ist ein Jahr nach dem Befund noch am Leben. Wissenschaftler wollen die Erkrankung nun mit einem Bakteriengift bekämpfen. Erste Tierversuche sind vielversprechend. mehr...

Artikel von Sonja Schmitzer
39

Lymphozyten: Strategen der Hungerspiele

Menschen in Entwicklungsländern leiden häufig unter Parasitenbefall und Nahrungsentzug. Doch Lymphozyten sichern durch flexible Anpassung ihr Überleben. Besteht ein Mangel, schalten sie vom Zucker- auf den Fettstoffwechsel um. mehr...

Universitätsklinikum Bonn

Asthma: Neuer Therapieansatz

Beinahe jedes zehnte Kind in Deutschland leidet an Asthma. Damit ist es die häufigste chronische Krankheit in diesem Lebensabschnitt. Wissenschaftler haben neue Wege gefunden, wie speziell das allergische Asthma in Zukunft besser behandelt werden könnte. mehr...

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
1

Immunsystem: Lauschangriff auf Abwehrzellen

Dringen Krankheitserreger in den Körper ein, müssen viele Immunzellen zusammenarbeiten und Abwehrstrategien abstimmen. Forschern ist es gelungen, die Botenstoffe umfassend aufzuspüren, die Abwehrzellen bei einer solchen Immunantwort in die Umgebung aussenden. mehr...

Max-Planck-Institut für Biochemie
1

Brustkrebs: Botenstoffe beeinflussen Prognose

Das Immunsystem spielt eine entscheidende Rolle dabei, ob Krebs entsteht und sich ausbreitet. Forscher zeigten, dass sich die Prognose von Brustkrebspatientinnen verbessert, wenn tumorspezifische T-Zellen durch Signalmoleküle aktiviert werden. mehr...

Artikel von Thorsten Braun
7
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: