Tags: Abwehr

Makrophagen im Zielgebiet: Jederzeit einsatzbereit

Ob Makrophagen ihre schützende Funktion bereits im Embryonalstadium oder erst am betroffenen Zellgewebe entwickeln war bisher unklar. Anhand der Analyse einzelner Zellen wurde nun deutlich, dass die Riesenfresszellen ihr organabhängiges Schutzprogramm erst am mehr...

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
1

HI-Viren: Abwehrmechanismus mit Bremswirkung

Auch wenn es auf Anhieb nicht so scheint – das Immunsystem hat einem Angriff durch HI-Viren durchaus etwas entgegenzusetzen. Forscher entdeckten einen antiviralen Mechanismus, mit dem sich Immunzellen direkt nach der Infektion mit HI-Viren zur Wehr setzen. mehr...

Zentrum für Experimentelle und Klinische Infektionsforschung

Morpheus kickt Thanatos

Wer sich wenig Schlaf gönnt, ist unkonzentriert und macht Fehler. Warum auch das Immunsystem nur bei ausreichender Nachtruhe effektiv arbeitet, beginnt die Wissenschaft erst allmählich zu verstehen. Forscher bringen Licht ins Dunkel der Steuerung von Abwehr und mehr...

Artikel von Erich Lederer
4

Masern – die Party ist vorbei

Durchgemachte Kinderkrankheiten sind besser als Impfungen mit möglichen Komplikationen, sagen Impfkritiker. Die Hygiene-Hypothese empfiehlt etwas Dreck gegen Allergien. Aber nicht alles, was ein Kind langlegt, hilft dem Immunsystem. mehr...

Artikel von Erich Lederer
12

Fetus hisst Flagge

Mutter und Kind schließen in der Schwangerschaft einen Nichtangriffspakt. Schon länger weiß man Details über die Kontrolle des mütterlichen Immunsystems. Nun zeigten Forscher, wie die Kontrolle über eine erstaunlich reife Abwehr des Föten funktioniert. mehr...

Artikel von Erich Lederer
7
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: