Kariesprävention: Fake News aus der Tube

Medial verzerrte Studienergebnisse sorgen in der Bevölkerung für Verunsicherung. Bestes Beispiel: Fluorid, dessen Wirkung von immer mehr Menschen angezweifelt wird. Ärzte stehen vor dem Problem, dass Patienten konventionelle Therapien ablehnen und damit ihre mehr...

Artikel von Karen Zoufal
20

Arrhythmie: Bestrahlt und geheilt?

In Deutschland konnte erstmals ein Arrhythmie-Patient erfolgreich durch Bestrahlung behandelt werden. Die Bestrahlungstherapie kommt bislang vor allem bei Krebspatienten zum Einsatz. Jetzt könnte sie sich als neue Therapieoption bei Herzrhythmusstörungen etablieren. mehr...

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
0

Diabetischer Fuß: Falscher Ab-Gesang

Jährlich werden etwa 40.000 Fuß-Amputationen bei Patienten mit diabetischem Fußsyndrom durchgeführt. Das ist viel zu häufig, kritisiert der Diabetologe Dr. Dirk Hochlenert. Viele Amputationen könnten vermieden werden, wenn „radikal genug“ behandelt würde. mehr...

Videobeitrag von DocCheck News Redaktion
8

Naturheilverfahren? Ich steh auf Chemie

Der Trend zu allem, was als „natürlich“ gilt, ist ungebrochen. Auch viele Mediziner teilen diese Ansicht: Am besten heilen wir mit der Kraft der Natur. Ich hingegen liebe Chemiebomben. Am besten in voller Dröhnung und mehrmals am Tag. mehr...

Blogbeitrag von Tobias Sambale
10

LDL-Cholesterin: 3 Waffen gegen das Böse

Um das „böse“ LDL-Cholesterin zu senken, kommen viele Maßnahmen in Frage. Dr. Waller und sein Kollege Dr. Sinning bewerten die unterschiedlichen Ansätze. Sie sprechen über humane Antikörper, die Zukunftsvision einer „LDL-Impfung“ und das umstrittene mehr...

Video-Blogbeitrag von Stefan Waller
9

Diese Krankheit gibt es wirklich

Es beginnt wie eine normale Erkältung. Laufende Nase, etwas Fieber. Nicht untypisch für Herbst und Winter. Dann entwickelt das Kind plötzlich eine Schwäche im Arm oder Bein. Lähmungserscheinungen. Manchmal folgt die Lähmung der Atemmuskulatur. Klingt wie Polio? mehr...

Blogbeitrag von Pharmama
0

P.S.: Du wirst erkranken

Im Rahmen genetischer Forschungen stoßen Wissenschaftler auch auf Informationen, die für Einzelpersonen von Bedeutung sind. Sollten Studienteilnehmer über Erkrankungsrisiken aufgeklärt werden? Jein, sagt eine Bioethikerin und macht auf Chancen und Gefahren mehr...

Uppsala University

Martinshorn: „Inflationär und ohne Sinn“

Einer Münchnerin ist es zu laut. In einer Petition fordert sie von Rettungskräften: Schaltet die Martinshörner öfter aus! Blaulicht müsse doch reichen. Ihr Aufruf sorgte schon für einigen Spott. So blödsinnig ihre Forderung auch klingen mag: Ganz Unrecht hat sie mehr...

Blogbeitrag von Tobias Sambale
12

Herr Paschinski verschweigt uns etwas

Herr Paschinski kommt zur Operation eines Nabelbruchs. Der Bruch stört ihn wirklich sehr, sagt er. Beim Husten, beim Laufen, eigentlich immer. Der muss weg, soviel ist klar. Ich merke beim Anästhesiegespräch, dass der alte Herr mir etwas verschweigt. mehr...

Blogbeitrag von Anastasia Gramsel

SGLT-2-Hemmer: Zwischen Auenland und Mordor

Der Einsatz von SGLT-2-Hemmern bei Typ-2-Diabetes scheint eine Erfolgsgeschichte zu sein: Studien zeigen, dass sie auch Herz, Gefäße und Nieren von Diabetes-Patienten schützen. Doch es gibt Nebenwirkungen, die das schöne Bild der neuen Medikamente empfindlich mehr...

Artikel von Thomas Kresser
3
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: