Den Vampir freut’s

Die Herstellung von künstlichem Blut ist kaum möglich. Bisher. Nun ist Forschern der Medizinischen Hochschule Hannover ein Durchbruch gelungen. Sie stellen unterschiedliche, reife Blutzellen her. Und je nach Bedarf lassen sich die Blutzellen ernten. mehr...

Erfrischend manipulativ

Die Coca-Cola Company ist schuld am Adipositas-Problem in China, sagt eine Anthropologin. Der Softdrink-Gigant habe die chinesische Gesundheitspolitik massiv beeinflusst. Auch in Deutschland gibt es Verdachtsmomente, dass Lobbyisten sich zu sehr einmischen. mehr...

Dr. Alzheimer geht zum Zahnarzt

Forscher beißen sich an Alzheimer-Therapien buchstäblich die Zähne aus. Eine heiße Spur kommt aus der Zahnmedizin. Parodontitis ist neben anderen Faktoren ein möglicher Auslöser. Hemmstoffe sollen bakterielle Proteine schachmatt setzen. mehr...

Psychotherapie-Studium: Spahns Mogelpackung

Reformen sind zum Steckenpferd des neuen Bundesgesundheitsministers geworden. Jetzt knöpft sich Jens Spahn die Ausbildung von Psychotherapeuten vor. Seine Idee, einen neuen Studiengang zu etablieren, stößt auf viel Protest. mehr...

Der Tag, bevor Elvis Presley starb

Für Elvis-Fans war 2018 ein besonderes Jahr. Schließlich tauchte im Internet erstmals ein verhängnisvolles Rezept auf. Es wurde dem Sänger am Tag vor seinem Tod ausgestellt. Auf der Liste: Sechs Wirkstoffe, die es in sich haben. mehr...

Artikel von Mijou Zimmermann

Praxis: Ärzte sollen samstags arbeiten

„Sprechzeiten beim Arzt müssen flexibler werden.“ Diese Erwartung hat der GKV-Spitzenverband in einem Statement formuliert. Konkret heißt das: Arztpraxen sollten auch am frühen Abend und samstags geöffnet sein. mehr...

Statement des GKV-Spitzenverbands
27

„Der Herr Doktor hat einfach aufgelegt!“

Es ist mal wieder Freitag und ich ahne bereits, dass er interessant werden könnte. Das Telefon klingelt. Ein äußerst aufgebrachter Herr Drölf meldet sich. Es scheint wohl ein Notfall zu sein. „Frau Ptachen, gut dass Sie dran sind. Ich habe hier ein schreckliches mehr...

Blogbeitrag von Ptachen Ptachen

Arrhythmie: Bestrahlt und geheilt?

In Deutschland konnte erstmals ein Arrhythmie-Patient erfolgreich durch Bestrahlung behandelt werden. Die Bestrahlungstherapie kommt bislang vor allem bei Krebspatienten zum Einsatz. Jetzt könnte sie sich als neue Therapieoption bei Herzrhythmusstörungen etablieren. mehr...

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

Diabetischer Fuß: Falscher Ab-Gesang

Jährlich werden etwa 40.000 Fuß-Amputationen bei Patienten mit diabetischem Fußsyndrom durchgeführt. Das ist viel zu häufig, kritisiert der Diabetologe Dr. Dirk Hochlenert. Viele Amputationen könnten vermieden werden, wenn „radikal genug“ behandelt würde. mehr...

Videobeitrag von DocCheck News Redaktion
8

Naturheilverfahren? Ich steh auf Chemie

Der Trend zu allem, was als „natürlich“ gilt, ist ungebrochen. Auch viele Mediziner teilen diese Ansicht: Am besten heilen wir mit der Kraft der Natur. Ich hingegen liebe Chemiebomben. Am besten in voller Dröhnung und mehrmals am Tag. mehr...

Blogbeitrag von Tobias Sambale
10
Copyright © 2019 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: