Kategorie: Gesundheitspolitik

Die Quotaminierung der Medizin

Ein früherer Hochschullehrer proklamiert die „Feminisierung der Medizin“ und fordert mehr Männer im Hörsaal. Studenten und Ärzte lehnen den Vorschlag vehement ab. Wichtiger wäre eine Quote für Ärztinnen in Führungspositionen. mehr...

Medimeisterschaften: Hass- und Lieblingsfächer

Biochemie? Anatomie? Oder doch KFO? DocCheck hat die Medizinstudenten bei den Medimeisterschaften gefragt: Welches Fach raubt euch den Schlaf? Den meisten fällt ihr Hassfach sofort ein. Und wie sieht es mit den Lieblingsfächern aus? mehr...

Videobeitrag von DocCheck News Redaktion

Abgase schädigen DNA bei Kindern

Autoabgase beeinträchtigen in jeder Hinsicht unsere Gesundheit. Jedoch schädigen solche Luftverschmutzungen besonders die DNA bei Kindern und Jugendlichen, wie eine aktuelle Studie zeigt. Die Telomere werden aufgrund der Belastung durch Abgase deutlich kürzer. mehr...

Parodontitis: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht

Langsam schleicht sie sich an: Parodontitis. Jeder zweite Deutsche ist betroffen, jedoch nur zwei Prozent lassen sich auch behandeln. Trotz Vorsorgemöglichkeiten erfolgt die Behandlung oftmals zu spät. Der Barmer Zahnreport liefert nun die ernüchternden Zahlen mehr...

Artikel von Kira Kleinjung
18

Amalgamverbot für Schwangere und Kinder

Ab Juli 2018 darf Amalgam als Zahnfüllung bei Schwangeren und Kindern nicht mehr zum Einsatz kommen. Langfristig will die EU die Verwendung von Quecksilber minimieren. Ob es möglich ist, in der Zahnmedizin ganz auf Amalgam zu verzichten, soll bis 2020 entschieden mehr...

Artikel von Jane Schulz
19

Notfälle im 2-Minuten-Takt

Notfall oder kein Notfall? Ab April 2017 ist das die einzige Frage, die Ärzte in den Notfallambulanzen noch interessieren soll. Weniger akute Fälle werden dann zukünftig an Ort und Stelle abgewiesen. Dies soll in erster Linie die regelmäßige Überfüllung der mehr...

Wer hat Angst vor der Kindernarkose?

Seit mehr als 15 Jahren stellen sich Pädiater, Gynäkologen und Chirurgen die Frage, ob das Narkotisieren von Kleinkindern und schwangeren Frauen sicher ist. Eine aktuelle Warnung der FDA gibt es zwar, eindeutige Antworten aber nicht. Was bedeutet das im Praxisalltag? mehr...

HIV: Legale Sexarbeit ist gute Sexarbeit

Hat die Gesetzeslage für oder gegen Sexarbeit einen Einfluss auf die sexuelle Gesundheit? Eine europäische Studie gibt jetzt eine klare Antwort. Länder, in denen Sexarbeit in Teilen oder ganz erlaubt ist, haben eine geringere HIV-Prävalenz in dieser Berufsgruppe. mehr...

Psychotherapie: Reden statt schlucken

Die derzeit verfügbaren Medikamente können die Symptome psychischer Störungen nicht dauerhaft lindern. Psychologische Betreuung wäre ein weit effizienterer und nebenwirkungsfreier Ansatz, legt nun eine umfangreiche Studie nahe. mehr...

Ruhr-Universität Bochum
32

Zusatzbeitrag: Rote Karte für die Krankenkasse

Viele Krankenkassen haben ihren Zusatzbeitrag erhöht. Die meisten sind immer noch vergleichsweise günstig, aber um eine deutliche Erhöhung zu kompensieren, hat eine Kasse Leistungen für schwerkranke Patienten drastisch gekürzt. Grund genug, dort zu kündigen? mehr...

Blogbeitrag von Ohne Worte...
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: