Kategorie: Sonstige Themengebiete

Die Pill-it-yourself-Ärzte

Wichtige Arzneistoffe sind nicht zugelassen, nicht lieferbar oder nicht bezahlbar. Ein Gedankenexperiment: Ärzte könnten aktiv werden, indem sie Pharmaka off-label verordnen oder gar selbst Medikamente synthetisieren. Wo liegen die Möglichkeiten und Grenzen? mehr...

AMD: Neue Therapie gegen Visusverlust

Eine neue Therapie eröffnet Möglichkeiten, degenerative Augen-Erkrankungen zu behandeln. Bei blinden Mäusen können bestimmte Zellen in der Retina mittels Gentherapie in Sinneszellen umprogrammiert werden. Forschern wollen so ihre Sehkraft wieder herstellen. mehr...

Ein halbes Kilo AU, bitte!

Krank oder arbeitsfähig? Der Marburger Bund fordert eine Option dazwischen: die „Teil-AU“. Patienten sollen die Möglichkeit haben, weiterhin zu arbeiten, aber nur einige Stunden pro Tag. Gerade psychisch Erkrankte sollen davon profitieren. Nicht alle finden die mehr...

Diese Frauen können Männer am besten riechen

An ihren fruchtbaren Tagen riechen Frauen für Männer besonders gut. Doch jetzt fand ein Schweizer Forscherteam heraus: Auch unabhängig davon wird generell der Körpergeruch bestimmter Frauen von Männern als attraktiver empfunden als der von anderen. mehr...

Die Lüge vom gesunden Landleben

Großstädter sind täglich Feinstaub, Abgasen und Lärm ausgesetzt. Damit erhöht sich ihr Risiko für zahlreiche Krankheiten. Doch diejenigen, die auf dem Land wohnen, leben nicht unbedingt gesünder. Ein Stadt-Land-Vergleich aus medizinischer Sicht. mehr...

Sofosbuvir: Patent auf Hepatitis-C-Medikament bleibt

Die Behandlung von Hepatitis C mit dem Virostatikum Sofosbuvir ist extrem teuer. Eine Therapie kostet bis zu 43.000 Euro. Schuld daran ist das umstrittene Patent des US-Giganten Gilead Sciences. Jetzt entscheidet das Europäische Patentamt, ob die Firma das Patent mehr...

Ärzte ohne Grenzen e.V.
4

Iberogast: Dieser Fall kennt nur Verlierer

Bayer verkündete gestern: Die Packungsbeilage für Iberogast wird um Warnhinweise für Schwangere, stillende Frauen und Leberkranke ergänzt. Die Änderung kommt zehn Jahre zu spät. An dem Missstand trägt nicht nur Bayer Schuld, sondern auch das BfArM. mehr...

Blogbeitrag von MedWatch
1

Infektionskrankheiten: Ärzte in Dystropia

Der Sommer 2018 war tropisch heiß – und hochansteckend. Hitze begünstigte die Verbreitung von Erregern. Welchen Einfluss hat der Klimawandel auf Infektionskrankheiten? Prognosen zeigen: Ärzte sollten nicht nur mit altbekannten Gefahren wie Borreliose oder FSME mehr...

Pneumologen ohne Bronchoskop

Brauchen Lungenfachärzte bald kein Bronchoskop mehr? Das hofft zumindest ein amerikanisches Start-Up. Es entwickelt ein Gerät, in das Patienten nach Einatmen eines Aerosols hineinhusten. In einem Ultrafilter sammelt es Zellen, die dann im Labor untersucht werden mehr...

Metformin: Ein Oldie flippt aus

Seit Jahren ist Metformin als orales Antidiabetikum die erste Wahl. Aber auch Patienten mit Lungen- und Krebserkrankungen, hormonellen Störungen oder Suchterkrankungen könnten davon profitieren. Nur ärgerlich, dass Hersteller den alten Arzneistoff links liegen mehr...

Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: