Kategorie: Pharmakologie

Lieferengpässe: Auf der Jagd nach Schuldigen

Immer wieder kommt es zu Lieferengpässen. Davon sind nicht nur Analgetika und Nasensprays betroffen, sondern auch lebensnotwendige Arzneimittel. Für sie gibt es nicht immer eine Alternative. Auf eine Lösung des Problems wartet man vergeblich. Wer ist schuld? mehr...

Nitrate: Kolonkarzinom aus dem Wasserhahn

Eine aktuelle Studie aus Dänemark zeigt: Schon geringe Mengen Nitrat im Trinkwasser erhöhen das Risiko am kolorektalen Karzinom zu erkranken. Der EU-weite Grenzwert ist demnach viel zu hoch angesetzt – vielerorts wird er sogar überschritten. mehr...

Blogbeitrag von Martin Smollich
1

Auch Ärzte machen Fehler

Der Apothekencomputer warnt uns, wenn es zu Wechselwirkungen von zwei verordneten Präparaten kommen kann. Das ist wichtig. Und trotzdem empfinde ich es als unangenehm, dann mit dem Arzt Rücksprache halten zu müssen. Oft scheinen sie genervt von unseren Anrufen zu mehr...

Blogbeitrag von PTAchen
6

Muss ich heute schon wieder tun, was ich will?

Angehende Ärzte beklagen sich gern über ihre Arbeitsbedingungen. Besonders in Online-Foren ist es leicht, sich anonym über den Chef auszulassen. Warum übernimmt man nicht stattdessen Verantwortung und kündigt seinen Job? mehr...

Blogbeitrag von Christopher Dedner
3

Reflux: Was ist zu tun, wenn PPI versagen?

Experten-Gespräch auf der DGIM 2018: Bei vielen Refluxpatienten besteht auch nach der Therapie mit Protonenpumpenhemmern eine Restsymptomatik, weiß Dr. Ulrike von Arnim. Die Internistin spricht über ergänzende Behandlungsmöglichkeiten und die zunehmende Bedeutung mehr...

Videobeitrag von DocCheck News Redaktion
3

Neue Diätpille: Abnehmen durch Erbrechen

Ein verschreibungspflichtiges Medikament zur Gewichtsreduktion wurde für den deutschen Markt zugelassen – trotz erheblicher Sicherheitsbedenken. Die Appetitminderung der Diätpille beruht vor allem auf ihren Nebenwirkungen. Erbrechen und Angstzustände sind nur zwei mehr...

Blogbeitrag von Martin Smollich
10

Veterinärpharmakologie: Kein Bonbon für Bello

Bei Hunden verläuft eine Schokoladenintoxikation häufig letal. Katzen flippen bei Baldriangeruch aus. Und wenn ein Hund unter Durchfall leidet, kann die Verabreichung von Loperamid tödlich enden. Für uns harmlose Nahrungs- oder Arzneimittel sind für Haustiere mehr...

Ultra-Nervengifte: From Russia with love

England, 4. März 2018: Auf den russischen Doppelagenten Sergej Skripal und seine Tochter wird ein Nervengiftattentat verübt. Ermittler spekulieren, ob bei dem Anschlag ein Kampfstoff aus der gefährlichen Nowitschok-Gruppe zum Einsatz kam. Wie wirken Gifte dieser Art? mehr...

Cortison: Der hilfreiche Dämon

Für Ärzte ist es schwierig, bei Cortison-Präparaten die Compliance ihrer Patienten zu erreichen. Die Liste der Nebenwirkungen erscheint endlos und klingt bedrohlich. Das sorgt für Verunsicherung. Was ist beim Verordnen zu beachten und wann überwiegt der Nutzen den mehr...

Artikel von Karen Zoufal
7

Multiple Sklerose: Daclizumab verliert Zulassung

Bei der Behandlung von MS mit dem Wirkstoff Daclizumab sind in mehreren Fällen schwere Nebenwirkungen aufgetreten. Die Europäische Arzneimittelbehörde hat ein dringendes Bewertungsverfahren eingeleitet. Der Hersteller selbst will das Medikament nun vom Markt nehmen. mehr...

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: