Kategorie: Gesundheitspolitik

Vakuum-Wundtherapien: Wird hier vertuscht?

Der Nutzen von Vakuum-Wundtherapien bleibt laut IQWIG weiter ungeklärt. Ausreichend Daten gäbe es eigentlich, aber Hersteller und Wissenschaftler halten Studienergebnisse unter Verschluss. Stefan Sauerland vom IQWIG fühlt sich vom Hersteller für dumm verkauft. mehr...

Blogbeitrag von Medwatch

Die Rezept-Revolution

Ärzte sollen Patienten bald auch digitale Rezepte ausstellen dürfen. Laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn soll die Gesetzesänderung spätestens im Jahr 2020 kommen. Auf der aktuell laufenden Digitalklausur diskutiert die Bundesregierung über Spahns Pläne. mehr...

Der Dodo der Apotheken?

Es gibt Berufe im Gesundheitswesen, die so stiefmütterlich behandelt werden, dass sie in naher Zukunft wohl aussterben werden. Ein Beispiel: Die pharmazeutisch-kaufmännischen Assistenten, die guten Seelen vieler Apotheken. Mit ihrem mickrigen Gehalt kommen sie kaum mehr...

Blogbeitrag von PTAchen
2

Medikamente im Müll: Schlechtes Gewissen

Die angebrochene Packung Statine ist viel zu schade, um sie wegzuschmeißen. Immerhin ist sie noch lange haltbar. Was also damit tun? An Bedürftige in armen Ländern spenden klingt nach einer guten Idee. So einfach ist das mit den Medikamentenspenden aber nicht. mehr...

Blogbeitrag von PTAchen
3

Nimm mal Urlaub, es könnte dein Leben retten

Wer im Jahr weniger als drei Wochen Urlaub macht, der riskiert, früher zu sterben. Zumindest weisen Ergebnisse einer finnischen Untersuchung darauf hin. Über 40 Jahre wurden Daten von Männern erhoben, die viel arbeiteten und ein erhöhtes Risiko für mehr...

CME-Fortbildung: Wo sind die 184.151 Euro hin?

Es ist wichtig, dass Ärzte auf dem neuesten Stand der Wissenschaft sind. Deshalb sind Fortbildungen Pflicht. Pharmafirmen versuchen die Veranstaltungen für sich zu nutzen. Nun hat eine Ärztekammer eine CME-Zertifizierung für eine Veranstaltung abgelehnt. mehr...

Blogbeitrag von Medwatch

Amazon, der Apothekenfresser

Der weltgrößte Online-Händler Amazon macht seine Ankündigungen wahr und steigt in den Medikamentenhandel ein. Der US-Konzern übernimmt die amerikanische Online-Apotheke PillPack. Als nächstes plant Amazon, eine indische Apothekenkette zu kaufen. mehr...

Patientenfixierung: Richter muss zustimmen

Zwei Patienten klagten, jetzt ist das Urteil offiziell: Die Fixierung von Patienten stellt einen Eingriff in deren Grundrecht auf Freiheit der Person dar, entschied nun das Bundesverfassungsgericht. Patienten dürfen ab sofort nur mit Zustimmung eines Richters mehr...

Carolin Siebert
15

Babypuder: Milliardenstrafe für Johnson & Johnson

22 Frauen machen den Pharma-Hersteller Johnson & Johnson dafür verantwortlich, an einem Ovarialkarzinom erkrankt zu sein. Zuvor hatten sie jahrelang ein talkumhaltiges Babypuder perineal angewendet. Bewiesen ist der Zusammenhang nicht. Das Urteil steht dennoch fest. mehr...

Anna Miller
2

Metamizol: Die Dinosaurier-Tablette

In vielen Ländern ist das Schmerzmittel Metamizol verboten. Deutschlands Ärzte verordnen es trotz bekannter Risiken in großem Stil. Nun startet ein Risikobewertungsverfahren. Wird Metamizol bald auch bei uns vom Markt genommen? mehr...

Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: