Kategorie: Apothekenmarketing

Medikamentenpreise: Der unbezahlbare Patient

Teure Medikamente werden in Deutschland zum Problem. Experten schätzen, dass Kassen bald nicht mehr in der Lage sein werden, lebenswichtige Behandlungen zu erstatten. In der Onkologie sind etwa Jahrestherapiekosten von über 100.000 Euro pro Patient keine Seltenheit. mehr...

Bin ich Sachbearbeiter oder Apotheker?

In der Apotheke werden viele Personalstunden mit sinnlosen Tätigkeiten vergeudet. Das fängt schon beim Papierkram an. Doch gerade Apotheker und PTAs können durch Technik stärker entlastet werden. Dadurch bleibt mehr Zeit für ihre Kerntätigkeit – die Beratung. mehr...

Blogbeitrag von Der Giftmischer
8

QMS: Die Mehrheit ist genervt

Seitdem die Apothekenbetriebsordnung überarbeitet worden ist, müssen Inhaber ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) aufbauen. Sie beklagen den hohen Aufwand. Manche sehen aber durchaus einen Mehrwert, um Pharmakotherapien sicherer zu machen. mehr...

Ein Medikament ist keine Waschmaschine

Erst Rasenmäher, dann Medikamente: Die Stiftung Warentest nimmt alle Dinge, die nicht bei drei auf den Bäumen sind, unter die Lupe. Jetzt hat sie 9.000 OTCs und Rx-Präparate überprüft. Was bei Geräten funktioniert, muss für Arzneistoffe noch lange nicht geeignet mehr...

Blogbeitrag von Der Giftmischer

Baustelle schluckt Kunden

So manche Großbaustelle zerstört profitable Apothekenstandorte. Inhabern bleiben nur zwei Strategien, um mit der Ausnahmesituation umzugehen: nämlich Angriff oder Flucht. Auf juristische Hilfe brauchen sie nicht zu warten. mehr...

Blogbeitrag von Der Giftmischer

Ibuprofen zu Amazon-Wunschzettel hinzufügen?

Der umstrittene Versandgigant überlegt, in den Handel mit Arzneimitteln einzusteigen. Krempelt der Konzern bald den Markt um? Amazon-Strategen hadern noch mit der Entscheidung, Apotheker sind bereits alarmiert. Anyway: Kein Grund, in Schockstarre zu verfallen. mehr...

Blogbeitrag von Der Giftmischer
2

Krebs: Nur eine Kleinigkeit?

Medikamente zur Mund- und Rachentherapie werden üblicherweise nicht von den gesetzlichen Krankenkassen gezahlt, weil es sich hierbei um „Bagatellerkrankungen“ handelt. Was aber, wenn eine Stomatitis als Nebenwirkung von Krebstherapeutika auftritt. Auch eine mehr...

Blogbeitrag von PTAchen
7

Frau Zypries im Körper des Feindes

Um mehr darüber zu erfahren, wie Versandapotheken funktionieren, fährt unsere Wirtschaftsministerin Frau Zypries im Rahmen ihrer Wahlkampftour ausgerechnet in die Niederlande – und holt sich Inspiration bei DocMorris. Hierzulande geht das ja anscheinend nicht. mehr...

Blogbeitrag von PTAchen
28

Der Kunde will mich nicht

Wenn die Beziehung zwischen Apotheker und Kunde auch nicht romantisch ist, eine Abfuhr tut trotzdem weh. In einem Artikel, den ich neulich las, berichtet eine Kollegin von jemandem, der nicht mehr von ihr bedient werden wollte. Allerdings aus für mich mehr...

Blogbeitrag von PTAchen
19

Zieh dir bitte etwas an

Wie die meisten Apotheken haben auch wir einen Botendienst, der abends Medikamente ausfährt. Die Betonung liegt auf Medikamente – nichts anderes. Auch wenn manche Kunden das gerne hätten. Was wir gerne hätten: dass uns alle Kunden bekleidet empfangen. mehr...

Blogbeitrag von PTAchen
7
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: