Kategorie: Pharmazie

Metamizol: Die Dinosaurier-Tablette

In vielen Ländern ist das Schmerzmittel Metamizol verboten. Deutschlands Ärzte verordnen es trotz bekannter Risiken in großem Stil. Nun startet ein Risikobewertungsverfahren. Wird Metamizol bald auch bei uns vom Markt genommen? mehr...

„Rezept? Hat mein Kaninchen gefressen.“

Es kann passieren, dass einem das Medikament ausgeht und kein neues Rezept zur Hand ist. Dafür gibt es manchmal gute Gründe. Allerdings sind die meisten Erklärungen sehr abstrus: Hier mein Best-Of der absurdesten Ausreden für „Das Rezept habe ich gerade nicht mehr...

Blogbeitrag von PTAchen
2

Babypuder: Milliardenstrafe für Johnson & Johnson

22 Frauen machen den Pharma-Hersteller Johnson & Johnson dafür verantwortlich, an einem Ovarialkarzinom erkrankt zu sein. Zuvor hatten sie jahrelang ein talkumhaltiges Babypuder perineal angewendet. Bewiesen ist der Zusammenhang nicht. Das Urteil steht dennoch fest. mehr...

Anna Miller
2

Antihypertensiva: Senken ohne Denken

Laut US-Leitlinien ist jetzt so gut wie jeder Hypertoniker. Verschreibungen für Blutdrucksenker nehmen auch in Deutschland zu. Voreilige Therapien rächen sich aber, sagt ein Experte: Ein Organ, das man bei der Gabe von Antihypertensiva schützen möchte, wird dadurch mehr...

Blogbeitrag von Der Giftmischer
9

Neurodermitistherapie: Ein Bad in Bakterien

In Deutschland leiden rund zehn Prozent der Schulkinder und ein bis drei Prozent aller Erwachsenen an Neurodermitis. Laut einer neuen Studie könnten Bakterien als Badezusatz die Beschwerden abmildern. Wie aussagekräftig sind die Ergebnisse? mehr...

Valsartan: Wer denkt an die Apotheker?

Letzten Donnerstag war es überall Thema: Valsartan wird EU-weit zurückgerufen. Der Skandal hatte es dank einer Pressmitteilung des BfArM bereits quer durch die Laienmedien geschafft, während wir in der Apotheke offiziell noch ahnungslos waren. Was haben die sich mehr...

Blogbeitrag von PTAchen
9

Ibuprofen und Valsartan: Die Apo-kalypse

Firma abgebrannt, Tabletten vergiftet, Lieferengpässe. In der Schweiz werden die Ibuprofen-Vorräte knapp. In Deutschland scheint das Problem mit dem verunreinigten Valsartan immer mehr Chargen zu betreffen. Die Arzneilandschaft ist ganz schön düster zur Zeit. mehr...

Blogbeitrag von Pharmama
1

Wasserfilter? Zu nichts zu gebrauchen.

Deutschlands Konsumenten ist Gutes nicht gut genug. Sie kippen hochwertiges Leitungswasser in Filterkannen mit Ionenaustauschern. Bei falscher Anwendung verkeimt das zuvor sehr saubere Wasser. Und auch mit der Enthärtung ist das so eine Sache. mehr...

Blogbeitrag von Der Giftmischer
0

Warum Sie sooft missverstanden werden

Konflikte gibt es im Klinikalltag reichlich: zwischen Kollegen oder mit den Patienten. Da hilft es, wenn man sich erstmal auf eine gemeinsame Ausgangssituation einigt. Was ist geschehen? Beobachtungen austauschen ohne zu bewerten. Klingt einfach? Ist es aber nicht. mehr...

Blogbeitrag von Christopher Dedner
0

Arzneimittelreport: Ärzte ohne Überblick

Der neue Arzneimittelreport ist erschienen. Die Autoren machen vor allem auf zwei Probleme aufmerksam: Jeder vierte über 65-jährige Erwachsene bekommt ein falsches Medikament. Außerdem kommt es viel zu oft zu Parallelverordnungen unter Hausärzten. mehr...

Carolin Siebert
11
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: