Kategorie: Sonstige Themengebiete

Online-Rezepte: Die Zeit ist reif

Patienten haben keine Zeit und wenig Lust, beim Arzt oder Apotheker zu warten. Online-Praxen wie DrEd setzen auf digitale Prozesse. Deutschland zieht die juristische Notbremse. Zu spät? Jeder zweite befragte Deutsche befürwortet Online-Verordnungen. mehr...

Ratiopharm springt auf PrEP-Zug auf

Die Präexpositionsprophylaxe (PrEP) bietet Schutz vor HIV-Infektionen, war aber seit EU-Zulassung nur für mehrere hundert Euro monatlich erhältlich. Eine Ausnahmeregelung ermöglichte es Apothekern, das Medikament günstig anzubieten. Jetzt ziehen Pharmafirmen nach. mehr...

Hirntod: Falschdiagnosen vermeiden

Um das Risiko einer Falschdiagnose beim irreversiblen Hirntod zu verringern, sollten Fehler so früh wie möglich erkannt werden. Deshalb ergänzte die Deutsche Gesellschaft für Neurointensiv- und Notfallmedizin die bestehende Richtlinie mit häufig gestellten Fragen mehr...

Menopause: “HRT nein, äh ja, äh jein…”

Die Hormonersatztherapie in der Menopause galt lange als riskant. Jetzt gibt es neue Daten – und eine neue Diskussion. Zwei Autoren der maßgeblichen Studie zur Hormonersatztherapie haben ihre Daten neu ausgewertet. Sind die Hormone weniger gefährlich als bisher mehr...

Homöopathie: Gramsnegative Erregung

Homöopathie-Kritik macht sich bezahlt. Dr. Natalie Grams hat ihr zweites Buch veröffentlicht. Sie zeigt, mit welchen Halbwahrheiten Anhänger alternativer Therapien um Patienten buhlen – und welche Sonderstellung manche Verfahren haben. Doch wie neu sind die mehr...

MS-Medikament gegen Multiresistenz

Glatirameracetat, das seit langem zur Behandlung von multipler Sklerose eingesetzt wird, könnte bald dazu beitragen, multiresistente Bakterien zu bekämpfen. Forscher haben entdeckt, dass das Medikament verschiedene gramnegative Bakterien tötet. mehr...

Artikel von Christine Amrhein
2

Glyphosat: Das vergessene Resistenzproblem

Das Herbizid Glyphosat darf weitere fünf Jahre verkauft werden. Bei der Diskussion um mögliche Risiken hatten sich Wissenschaftler auf Krebs konzentriert, andere Gefahren jedoch kaum beachtet. Dazu gehören Kreuzresistenzen gegen Antibiotika. mehr...

Nikotinabusus: Jetzt kommt die Raucherbelohnung

Dafür, dass in Deutschland deutlich mehr Menschen rauchen als in den Nachbarländern, gibt es im Bereich der Entwöhnung wenig Innovatives. In Großbritannien bringt man Raucher mit finanziellen Anreizen dazu, aufzuhören. Könnte das auch hierzulande klappen? mehr...

Artikel von Christine Amrhein
41

Katzen schützen vor Asthma

Der Kontakt zu Katzen im frühen Kindesalter verringert das Asthmarisiko bei Kindern mit genetisch erhöhtem Risiko um bis zu 80 Prozent, so das Ergebnis einer dänischen Langzeitstudie. Das Zusammenleben mit einem Hund zeigte in diesem Zusammenhang keine positive mehr...

Artikel von Aline Kostka
7

Paracetamol-Vergiftung: Schneller entscheiden

Patienten mit Paracetamol-Überdosierung benötigen nur dann ein Antidot, wenn das Risiko einer Leberschädigung hoch ist. Das wird bisher mithilfe eines unspezifischen Tests ermittelt. Drei vielversprechende Marker könnten in Zukunft Ärzten die Entscheidung mehr...

Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: