Kategorie: Kardiologie

Intensivstation: Tödlicher Sauerstoff

Schwer kranke Patienten im Krankenhaus werden oft großzügig mit Sauerstoff versorgt. Nun hat ein Forscherteam jedoch festgestellt: Eine Überversorgung mit Sauerstoff erhöht die Sterblichkeit von Patienten. Sollte das nicht praktische Konsequenzen haben? mehr...

Artikel von Christine Amrhein
8

Warum Sie sooft missverstanden werden

Konflikte gibt es im Klinikalltag reichlich: zwischen Kollegen oder mit den Patienten. Da hilft es, wenn man sich erstmal auf eine gemeinsame Ausgangssituation einigt. Was ist geschehen? Beobachtungen austauschen ohne zu bewerten. Klingt einfach? Ist es aber nicht. mehr...

Blogbeitrag von Christopher Dedner
0

Blutdrucksenker: Valsartan zurückgerufen

Der Blutdrucksenker Valsartan wird europaweit zurückgerufen. Die Charge eines chinesischen Herstellers soll mit einem Stoff verunreinigt worden sein. Dieser ist laut Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte „als wahrscheinlich krebserregend beim Menschen mehr...

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
3

Demenz: Workout, Wortspiele oder was?

Sport hilft gegen Demenz. Oder doch nicht? Zahlreiche Studien legen nahe, dass man den kognitiven Abbau durch Training verhindern oder zumindest abschwächen kann. Jetzt behaupten Forscher: Sport macht fit, aber gegen Demenz hilft er nicht. Wer hat recht? mehr...

Artikel von Marlene Heckl
3

Migräne bis zum Schlaganfall

Menschen mit Migräne besitzen ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Zu diesem Ergebnis kamen Epidemiologen in zwei großen Studien aus den USA und Dänemark. Besonders gefährdet sind Patienten, die bei ihren Anfällen eine Aura erleben. mehr...

Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V.

Hypertonie: Noch eine nervige Studie

Bei therapieresistenter Hypertonie galt die Verödung von Nierennerven lange als Ultima Ratio. Dann enttäuschte das Verfahren in Studien: Renale Denervierung senke den Blutdruck nur schwach. Jetzt gibt es schon wieder Neuigkeiten. mehr...

Das verflixte Ei pro Tag

Das in Eiern enthaltene Cholesterin führt zu einem erhöhten Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. So die inzwischen überholte Meinung von Ernährungsexperten. Jetzt zeigt eine neue Studie das Gegenteil: Täglicher Ei-Genuss soll das Risiko sogar senken. mehr...

Artikel von Anke Hörster
5

Hypertonie-Grenzwerte: Sinkt Deutschland mit?

Die USA korrigierten kürzlich ihren Grenzwert für normalen Blutdruck nach unten. Die Folge: Millionen neuer behandlungsbedürftiger Hypertonie-Patienten. Jetzt stellte die European Society of Hypertension ihrerseits neue Leitlinien vor. Sinken auch in Deutschland die mehr...

Deutsche Hochdruckliga
3

Sirt-Diät: Die Anti-Aging-Enzyme

Im Kampf gegen altersbedingte Krankheiten soll die Sirt-Diät helfen. Sie basiert auf dem Verzehr von Nahrungsmitteln, die im Körper Sirtuine aktivieren. Diese „Anti-Aging-Enzyme“ sind Gegenstand zahlreicher Studien. Welches medizinische Potenzial steckt wirklich mehr...

Herzklappenersatz: Mitwachsen statt Operieren?

Benötigen junge Patienten künstliche Herzklappen, treten schnell Probleme auf: Die Kinder wachsen, aber der Klappenersatz wächst nicht mit. Studienergebnisse zu mitwachsenden Herzklappen waren bislang enttäuschend. Jetzt liefern Forscher aus Zürich neue Ergebnisse. mehr...

Artikel von Aline Kostka
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: