Kategorie: Kardiologie

SGLT-2-Hemmer: Zwischen Auenland und Mordor

Der Einsatz von SGLT-2-Hemmern bei Typ-2-Diabetes scheint eine Erfolgsgeschichte zu sein: Studien zeigen, dass sie auch Herz, Gefäße und Nieren von Diabetes-Patienten schützen. Doch es gibt Nebenwirkungen, die das schöne Bild der neuen Medikamente empfindlich mehr...

Artikel von Thomas Kresser
3

HDL: Hab dich (nicht mehr) lieb

Patienten mit hohen LDL-Cholesterinwerten fühlen sich durch die schützende Wirkung des „guten“ HDL-Cholesterins abgesichert. Zu unrecht? Eine neue Studie widerlegt diesen Effekt. Kardiologe Dr. Waller bespricht mit Hypertensiologe Dr. Sinning, ob der atherogene mehr...

Video-Blogbeitrag von Stefan Waller
9

Causa obscura: Verhängnisvolles Frühstück

Der Rettungsdienst findet einen Mann bewusstlos auf der Toilette sitzend. Sie bringen den 68-Jährigen in einem lebensbedrohlichen Zustand in die Notaufnahme. Was die Ursache für seinen Schock ist, können sich die Ärzte zunächst nicht erklären. mehr...

Artikel von Maren Böcker
0

Dos and Don’ts der Blutdrucktherapie

Was sind die neuesten Erkenntnisse für die Bluthochdrucktherapie? Der Kardiologe Dr. Stefan Waller spricht mit Hypertensiologe Dr. David Sinning von der Charité Berlin über die aktuelle Leitlinie und die Risiken der „Weißkittelhypertonie“. mehr...

Video-Blogbeitrag von Stefan Waller
14

Kardiovaskuläres Risiko: Omega-3-Fettsäuren helfen jetzt doch

Omega-3-Fettsäure-Präparate bringen keinen gesundheitlichen Nutzen, so die bisherige Annahme unter Wissenschaftlern. Jetzt behaupten Forscher: Die hochdosierte Einnahme kann das relative Risiko bei kardiovaskulären Hochrisikopatienten um 25 Prozent reduzieren. mehr...

Video-Blogbeitrag von Stefan Waller
8

Kardiologen bewerten Apple Watch

Mit ihrer EKG-Funktion kann die neue Apple Watch Herzrhythmusstörungen wie Vorhofflimmern frühzeitig erkennen. Doch auch wenn erste Studien die Verlässlichkeit des Device stützen, birgt die Interpretation der Messergebnisse Risiken. mehr...

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie

Das Blutgruppen-Schicksal

Schon lange werden die Blutgruppen in Verbindung mit bestimmten Erkrankungen gebracht. So ist das Diabetesrisiko laut einer französischen Studie bei Menschen mit Blutgruppe B um über 20 Prozent erhöht. Welche Blutgruppen stehen mit welchen Krankheiten im mehr...

1

ESC: Das Fazit eines Kardiologen

Anders als in den USA liegt der Hypertonie-Grenzwert in Europa bislang bei 140/90 mmHg. Das bleibt auch weiterhin so, entschied nun die europäische Fachgesellschaft der Kardiologen in ihrer neuen Leitlinie. Der Kardiologe Dr. Waller kommentiert die Entscheidung im mehr...

Video-Blogbeitrag von Stefan Waller
5

Kardiologie: Von Stirnfalten und Low-Carb-Diäten

Low-Carb-Diäten, der Nutzen von ASS und der Risikoindikator Stirnfalten – das sind einige Highlights des Europäischen Kardiologenkongresses in München. Vom 25. bis 29. August trafen sich rund 31.000 Mediziner aus aller Welt. Ein Best-Of der Studien. mehr...

KHK-Risiko: Junge Typ-1-Diabetiker gefährdet

Je früher Kinder an Typ-1-Diabetes erkranken, desto höher ist ihr Risiko, im späteren Leben einen Herzinfarkt zu erleiden. Das ist das Ergebnis einer schwedischen Studie. Die Autoren fordern, bei Risikopatienten früher als bisher Antihypertensiva und Lipidsenker mehr...

Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: