Kategorie: Innere Medizin

Narkolepsie: Ärzte verschlafen die Diagnose

Zehn Jahre – so viel Zeit vergeht durchschnittlich nach Auftreten der Symptome, bis ein Arzt eine Narkolepsie diagnostiziert. Das liegt unter anderem an unspezifischen Symptomen. Es gibt aber noch ein anderes Problem: Viele Ärzte haben die Krankheit gar nicht auf mehr...

Gastrointestinale Tumoren: Wird die Chemo überflüssig?

Um neuartige Krebstherapien ist in den letzten Jahren ein regelrechter Hype entstanden. Auch bei einigen gastrointestinalen Tumoren werden sie bereits eingesetzt. Lösen sie die Chemotherapie zukünftig ab? Wir haben Onkologe Prof. Dr. Arndt Vogel auf dem diesjährigen mehr...

Videobeitrag von DocCheck News Redaktion
3

Radfahren verbessert das Darmmikrobiom

Ausdauersport verändert die Zusammensetzung der Mikrobiota im Darm auf positive Weise, so die These finnischer Forscher. Im Rahmen einer kleinen Studie beobachteten sie Veränderungen bei übergewichtigen Frauen, die sechs Wochen lang auf dem Fahrradergometer mehr...

Artikel von Mijou Zimmermann
3

Ototoxizität: Taub durch Tabletten

Über 600 Arzneimittel stehen unter dem Verdacht ototoxisch zu sein. Das Gehör wird oft nur vorübergehend geschädigt, manche Patienten ertauben aber auch irreversibel. Betroffen sind vor allem Antibiotika und Chemotheraputika. Gibt es Wege, die Hörschädigung zu mehr...

8

Causa obscura: Verhängnisvolles Frühstück

Der Rettungsdienst findet einen Mann bewusstlos auf der Toilette sitzend. Sie bringen den 68-Jährigen in einem lebensbedrohlichen Zustand in die Notaufnahme. Was die Ursache für seinen Schock ist, können sich die Ärzte zunächst nicht erklären. mehr...

Artikel von Maren Böcker
0

Reisediarrhö: Die 3-in-1-Impfung

Eine einzige Impfung reicht, um eine Immunität gegen drei unterschiedliche Bakterien herzustellen, sagen kanadische Forscher. Ihnen gelang es im Mausmodell, mit einem Vakzin Schutz vor drei Pathogenen zu garantieren, die Auslöser für Reisedurchfall sein können. mehr...

Artikel von Mijou Zimmermann
0

Dos and Don’ts der Blutdrucktherapie

Was sind die neuesten Erkenntnisse für die Bluthochdrucktherapie? Der Kardiologe Dr. Stefan Waller spricht mit Hypertensiologe Dr. David Sinning von der Charité Berlin über die aktuelle Leitlinie und die Risiken der „Weißkittelhypertonie“. mehr...

Video-Blogbeitrag von Stefan Waller
14

Typ-2-Diabetes: Ausbruch gestoppt

Dauerhaft hohe Glukosewerte schädigen die Betazellen der Bauchspeicheldrüse. Die Folge: Typ-2-Diabetes. Physiologen ist es nun bei prädiabetischen Mäusen gelungen, die Funktion der Betazellen wiederherzustellen und den Krankheitsausbruch zu verhindern. mehr...

Causa obscura: Falsches Bauchgefühl

Die Ärzte sind schockiert über den Zustand einer 15-jährigen Patientin. Sie muss sich ständig übergeben, ist extrem abgemagert und kraftlos. Weil das Mädchen Probleme im sozialen und schulischen Bereich hat, tippen sie zunächst auf ein psychisches Leiden. mehr...

Artikel von Anke Hörster

Der Da-Vinci-Kot

Der Hype um das Mikrobiom nimmt kein Ende. Im Gegenteil: Immer mehr Anbieter verkaufen Mikrobiom-Stuhltests. Anhand der Ergebnisse soll es möglich sein, das perfekte Essverhalten zu entwickeln und so Krankheiten vorzubeugen. Die Realität sieht anders aus. mehr...

Artikel von Karen Zoufal
13
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: