Kategorie: Innere Medizin

Suizidalität: Die vergessenen Hypotoniker

Bei Patienten mit hohem Blutdruck sind Ärzte alarmiert. Anders ist es bei Hypotonikern. Sie werden von Ärzten oft übersehen. Dabei zeigen Studien, dass diese Patienten häufiger an Depressionen und Suizidgedanken leiden als Menschen mit normalem oder hohem Blutdruck. mehr...

Intensivstation: Tödlicher Sauerstoff

Schwer kranke Patienten im Krankenhaus werden oft großzügig mit Sauerstoff versorgt. Nun hat ein Forscherteam jedoch festgestellt: Eine Überversorgung mit Sauerstoff erhöht die Sterblichkeit von Patienten. Sollte das nicht praktische Konsequenzen haben? mehr...

Artikel von Christine Amrhein
8

Trinkempfehlung: Das 2-Liter-Märchen

Täglich verliert unser Körper knapp 2,5 Liter Flüssigkeit. Daher lautet die allgemein bekannte Empfehlung: Mindestens zwei Liter Wasser sollte der Mensch pro Tag trinken. Wie evidenzbasiert ist diese Aussage? Und wer profitiert am Ende davon, wenn wir viel trinken? mehr...

Wie man eine Lungenfibrose ausradiert

Forschern ist es erstmals gelungen, eine idiopathische pulmonale Fibrose rückgängig zu machen. Diese Form der Lungenfibrose ist zwar selten, aber besonders aggressiv. Dabei kam ein altbewährtes Medikament zum Einsatz, das den Stoffwechsel in den Zellen beeinflusst. mehr...

Artikel von Mijou Zimmermann

Migräne bis zum Schlaganfall

Menschen mit Migräne besitzen ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Zu diesem Ergebnis kamen Epidemiologen in zwei großen Studien aus den USA und Dänemark. Besonders gefährdet sind Patienten, die bei ihren Anfällen eine Aura erleben. mehr...

Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V.

Hypertonie: Noch eine nervige Studie

Bei therapieresistenter Hypertonie galt die Verödung von Nierennerven lange als Ultima Ratio. Dann enttäuschte das Verfahren in Studien: Renale Denervierung senke den Blutdruck nur schwach. Jetzt gibt es schon wieder Neuigkeiten. mehr...

Der Traum schlafloser Nächte

Die Schlaflosigkeit vieler Menschen ließ sich bisher kaum nachweisen. Doch Schlafforscher aus Freiburg zeigen jetzt: Schlaflose Nächte finden oft nur im Traum der Patienten statt und sind gar nicht real. Für die Betroffenen ist der vermeintliche Schlafmangel dennoch mehr...

Artikel von Maren Böcker
1

Aluminium – der Dämon der Dämlichen

Macht Aluminium krank? Diese Frage ist ein gesellschaftliches Reizthema. Vor allem, weil wir Aluminiumsalze häufig verwenden, etwa als Antitranspirant in Deos, aber auch in Impfstoffen als Wirkverstärker. Ein Versuch, den Einsatz kritisch und evidenzbasiert zu mehr...

Masern: Die Impfgegner-Cliquen

Impfgegner verteilen sich räumlich nicht gleichmäßig. Vielmehr gibt es laut Studien „Hot Spots“ mit besonders vielen Verweigerern – eine Entwicklung mit Konsequenzen. Das Beispiel Masern zeigt: Die Zahl der Fälle hat sich in Deutschland von 2016 auf 2017 mehr...

Achtung, Verblutgruppe 0!

Ein Unfall mit einem Schwerverletzten, massiver Blutverlust. Ob der Patient in dieser Situation überlebt, hängt laut einer aktuellen japanischen Studie auch von der Blutgruppe ab. Menschen mit Blutgruppe 0 sollen dabei besonders gefährdet sein. mehr...

Artikel von Aline Kostka
1
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: