Kategorie: Diabetologie

SGLT-2-Hemmer: Zwischen Auenland und Mordor

Der Einsatz von SGLT-2-Hemmern bei Typ-2-Diabetes scheint eine Erfolgsgeschichte zu sein: Studien zeigen, dass sie auch Herz, Gefäße und Nieren von Diabetes-Patienten schützen. Doch es gibt Nebenwirkungen, die das schöne Bild der neuen Medikamente empfindlich mehr...

Artikel von Thomas Kresser
3

Typ-2-Diabetes: Ausbruch gestoppt

Dauerhaft hohe Glukosewerte schädigen die Betazellen der Bauchspeicheldrüse. Die Folge: Typ-2-Diabetes. Physiologen ist es nun bei prädiabetischen Mäusen gelungen, die Funktion der Betazellen wiederherzustellen und den Krankheitsausbruch zu verhindern. mehr...

Chorea Huntington: Ein Fall für Diabetologen

Patienten mit Chorea Huntington versterben meist 10 bis 15 Jahre nach dem Ausbruch der Krankheit. Heilen lässt sie sich bislang nicht. Jetzt sind Mainzer Forscher einen Schritt weiter: Sie konnten die Krankheit bei Mäusen mit einem Antidiabetikum stoppen. mehr...

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Asprosin: Ein neuer Freifressschein

Wie lässt sich das weltweite Adipositas- und Diabetes-Problem in den Griff bekommen? Mediziner haben ein Hormon im Fettgewebe entdeckt, das Hoffnungen auf neue Therapien weckt. Menschen, denen das Hormon fehlt, haben wenig Appetit und sind auffällig schlank. mehr...

Artikel von Karen Zoufal
2

KHK-Risiko: Junge Typ-1-Diabetiker gefährdet

Je früher Kinder an Typ-1-Diabetes erkranken, desto höher ist ihr Risiko, im späteren Leben einen Herzinfarkt zu erleiden. Das ist das Ergebnis einer schwedischen Studie. Die Autoren fordern, bei Risikopatienten früher als bisher Antihypertensiva und Lipidsenker mehr...

Warum es schwer ist, vom Zucker loszukommen

Müssen Patienten ihren Zuckerkonsum reduzieren, ist es für viele ein herber Schlag. Diabetologe Professor Dr. med. Stephan Martin erklärt, warum es so schwer ist, auf Zucker zu verzichten. Er betont aber: Ärzte sollten aufhören, Gesunden den Zucker madig zu reden. mehr...

Videobeitrag von DocCheck News Redaktion
4

Streit um Zuckersteuer: Ist der Drops gelutscht?

Deutschland braucht dringend eine Zuckersteuer, sagt der eine. Die Besteuerung zuckerhaltiger Lebensmittel wäre sogar kontraproduktiv, argumentiert der andere. Was spricht für die Einführung einer Zuckersteuer, was dagegen? Zwei Experten im Interview. mehr...

Videobeitrag von DocCheck News Redaktion
4

Wie man eine Lungenfibrose ausradiert

Forschern ist es erstmals gelungen, eine idiopathische pulmonale Fibrose rückgängig zu machen. Diese Form der Lungenfibrose ist zwar selten, aber besonders aggressiv. Dabei kam ein altbewährtes Medikament zum Einsatz, das den Stoffwechsel in den Zellen beeinflusst. mehr...

Artikel von Mijou Zimmermann

Diabetischer Fuß: Die Auflage heilt alle Wunden

Erstmals gibt es eine Studie, in der die Wundheilung beim diabetischen Fußsyndrom untersucht wurde. Mit der richtigen Auflage heilten Wunden bei Probanden besser und schneller ab als in der Kontrollgruppe, erklärt Professor Lobmann im Video. mehr...

News vom Diabetes Kongress 2018
2

Hype um Schlafstudie: Ist das neu?

Eine schwedische Studie sorgte in den vergangenen Wochen für einige Schlagzeilen: Chronischer Schlafmangel soll die Mortalität nicht erhöhen, wenn man den Schlaf am Wochenende einfach nachholt. Doch ist diese Erkenntnis wirklich neu? mehr...

Artikel von Anke Hörster
1
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: