Beiträge nach Kategorien

Die Schulmedizin wird an Hochschulen gelehrt und ist allgemein anerkannt. Aber auch weitere Behandlungsmethoden haben sich bewährt, wie elektrischen Heilverfahren, die zur Genesung und besseren Lebensqualität beitragen. In welchen Fällen sie angewendet werden,  mehr...

0

Kopfläuse sind winzige Parasiten, die sich im Haar einnisten und sich von Blut aus der Kopfhaut ernähren. Ihre Bisse können jucken, und manche Menschen ekeln sich vor den Tierchen. Davon abgesehen sind sie aber harmlos. Sie übertragen auch keine Krankheiten. mehr...

0

Nach dem Genuss von Milch und Milchprodukten plagen viele Menschen Verdauungsprobleme – wie Bauchschmerzen, Blähungen oder Durchfall. Wer Milchprodukte schwer verdauen kann, verträgt Milchzucker (Laktose) womöglich nur in kleinen Mengen. Fachleute sprechen dann  mehr...

0

Nachdem ich glorreich gleichzeitig fünf Patienten von meiner Station entlassen hatte, bekam ich sofort sechs neue. Ich klaute also in einem unbeobachteten Moment dem Krankenpflegepersonal die neuen Akten, um herauszufinden, wer da so bei mir gelandet war und was ich  mehr...

0

Zu wenig Bewegung, falsche Ernährung: Nierensteine bilden sich aus nicht löslichen Bestandteilen des Urins und gehören mittlerweile zu einer der Volkskrankheiten weltweit. Allein 1,2 Millionen Deutsche erkranken jedes Jahr. Bei einem operativen Eingriff werden  mehr...

0

Unser Kalorienverbrauch folgt unabhängig von körperlicher Aktivität oder Ruhe einem Tag-Nacht-Rhythmus, fanden Wissenschaftler heraus. Am späten Nachmittag und frühen Abend verbrauchen wir 10 Prozent mehr Kalorien als in den frühen Morgenstunden. Auf Ebene der  mehr...

0

In manchen Gegenden sind Influenza-Impfstoffe wieder einmal zur Mangelware geworden. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig einen Lieferengpass. Vielmehr handele es sich um ein Verteilungsproblem, so der Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts. Woran liegt das? mehr...

0

Hat das letzte Stündlein vieler Fluorchinolone bald geschlagen? Angesichts neuer Warnungen ist das recht wahrscheinlich. Europäische Experten raten zu weiteren Einschränkungen bei der Verordnung, und die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft weist auf  mehr...

0

Bei zahlreichen Herz-Kreislauf-Erkrankungen raten Kardiologen ihren Patienten, die Natriumchlorid-Aufnahme einzuschränken. Sogar spezielle Diäten wurden entwickelt. Geht es um Herzinsuffizienzen, fehlen für solche Empfehlungen aber wissenschaftliche Belege. Die  mehr...

0
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2019 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: