Beiträge nach Kategorien

Krankheitsursachen ermitteln, Therapieansätze erforschen und die Wirkung von Medikamenten vorhersagen - hierfür kamen bisher In-vitro-Verfahren und Tierversuche zum Einsatz. Nun bieten Organ-on-a-chip-Modelle eine genauere und ethisch vertretbare Alternative. Mehr  mehr...

0

40 mg Pantoprazol i.v. senkte bei neurochirurgischen/neurologischen Intensivpatienten hochsignifikant die Häufigkeit klinisch bedeutsamer Magen-Darm-Blutungen von 4,2% in der Placebo- auf nur noch 2,5% in der Pantoprazol-Gruppe. Das ist eine Relative Risiko-Reduktion  mehr...

0

In Australien startet noch dieses Jahr die erste große klinische Studie zum Thema medizinisches Cannabis bei Krebs. Forscher wollen herausfinden, ob Cannabis das Wachstum des hoch aggressiven Hirntumors Glioblastom verlangsamen kann. mehr...

0

Mit 'Legacy Prescribing' werden Medikations-'Altlasten' beschrieben: Dauermedikationen mit Polypharmazie, die sich über lange Zeiträume in der haus- und fachärztlichen Praxis bzw. bei Klinikaufenthalten fest etabliert haben und nicht mehr kritisch hinterfragt werden.  mehr...

0

Schlucken Patienten Vitamin D-haltige Supplemente oder Omega-3-Fettsäuren, verringern sie ihr Krebsrisiko nicht. Kardioprotektive Effekte zeigten sich allenfalls in Subgruppen. Aufgrund ihrer Ergebnisse raten sie vom präventiven Einsatz solcher  mehr...

1

Ob Methadon bei Krebserkrankungen wie dem Glioblastom hilft, ist umstritten. Mediale Kontroversen lösen aber keine Probleme. Deshalb versuchen Forscher, an staatliche Mittel zu kommen, um endlich bessere Daten zu generieren. Das ist allerdings leichter gesagt als  mehr...

0

Ein spezielles 'Fischöl'-Präparat verblüfft mit angeblich sensationellen Ergebnissen zum Herzschutz. Doch was steckt wirklich dahinter? In der REDUCE-IT-Studie wurden nach Angaben des Präparate-Herstellers und der Autoren bei Hypertriglyzeridämie-Patienten und  mehr...

0

Schon nach acht Tagen wirkt sich ein hoher Konsum von Vitamin A auf den Zustand der Knochen aus: Zu viel Retinol verursacht eine Verringerung der Knochendichte, warnen Forscher einer aktuellen Studie. Sie untersuchten die Folgen von Überdosierung des Vitamins an  mehr...

0

Chronische Schmerzen sind sehr langanhaltend und können die Lebensqualität deutlich beeinträchtigen. Unter Verwendung von Cannabis gegen chronische Schmerzen erfahren viele betroffene Patienten eine deutliche Linderung. mehr...

0

Einige Wissenschaftlern fordern, menschliche Nahrung mit Vitamin-D extra anzureichern. Musterbeispiel dafür soll Finnland sein, wo es nach längerer Supplementierung der Milch mit Vitamin-D keinen nachweisbaren Vitamin-D-Mangel in der Bevölkerung mehr geben soll.  mehr...

3
Copyright © 2019 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: