Beiträge nach Kategorien

Zwischen der Körpergröße und dem Risiko für venöse Thromboembolien (VTE) besteht eine starke Korrelation, sagen Forscher der schwedischen Universität in Lund. Sie stellten fest, dass das Risiko sowohl für Männer als auch für Frauen bei zunehmender  mehr...

0

Bestimmte Bestandteile der Darmflora von MS-Patienten können eine funktionelle Rolle bei der T-Zellaktivierung spielen und demnach ein Auslöser für Multiple Sklerose sein. Zu diesem Ergebnis kamen nun Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts in Kooperation mit  mehr...

0

Wissenschaftler aus Australien haben mit Stift und Tablet einen Frühtest auf Morbus Parkinson entwickelt, der noch vor sichtbaren Anzeichen diese Krankheit detektieren könnte. Denn Riech- und Sprachstörungen, Tremor, Rigor, Kleinschrittigkeit oder Steifheit von  mehr...

0

Forscher in den USA haben eine synthetische Alternative entwickelt, die den Gerinnungshemmer Heparin durch einen pharmakologisch klar definierten Wirkstoff ersetzen könnte. Seit seiner Entdeckung 1938 wird das Heparin handelsüblicher Präparate aus Gedärmen von  mehr...

0

Vor einigen Wochen ging eine Sensationsmeldung durch die deutsche Tagespresse: Methadon heilt Krebs! Viele Betroffene schöpften daraufhin neue Hoffnung. Trotz aller Euphorie, Methadon ist und bleibt vorerst leider nur ein Schmerzmittel, welches neben der  mehr...

0

Beim ESC-Kongress in Barcelona wurde die PURE-Studie mit 135.335 Probanden aus 18 Ländern in 7 Welt-Regionen (Nord- und Südamerika, Europa, Mittlerer Osten, Südasien, China, Südostasien und Afrika) heftig und kontrovers diskutiert. Befragt wurden die Menschen über  mehr...

0

Forscher der Northwestern University haben eine medizinische Verwendung für Schlachtabfälle wie Tierorgane gefunden. Sie stellen daraus „Gewebe-Papier“ her, das Menschen bei der Wundheilung oder der Hormonproduktion unterstützen kann. Die Organe werden  mehr...

0

Am heutigen Tag der sexuellen Gesundheit sollte neben den vielen Geschlechtskrankheiten, die wieder auf dem Vormarsch sind, nicht vergessen werden, dass sexuelle Gesundheit weit mehr umfasst als die Summe der übertragbaren Infektionen. So leidet aktuell beispielsweise  mehr...

0

Verschiedene Bildgebungsverfahren haben uns das Innere des Körpers für Forschung, Diagnostik und Behandlung zugänglich gemacht. Vor allem das Herz und seine Funktionen sind dabei in den Fokus von Wissenschaftlern und Ärzten gerückt, denn Herzerkrankungen  mehr...

0

Homosexualität liegen epigenetische Prägungen zugrunde, so Forscher aus den USA. Sie ernteten dafür formal und inhaltlich massive Kritik. Unabhängig davon stellt sich mir die Frage nach der Motivation einer solchen Studie. Selbst wenn das stimmt - forscht man dann  mehr...

54
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: