Beiträge nach Kategorien

Forscher der Duke University haben in bestimmten Lungentumoren winzige Gastrointestinaltrakte gefunden. Vermutlich verwandeln sich Krebszellen eines Lungenkarzinoms in GI-Zellen, um während der Therapie zu überleben. mehr...

0

Um die Entwicklung des eigenen Gesundheitssystems voranzutreiben und Patienten eine personalisierte Therapie zu ermöglichen, bietet Estland 100.000 kostenlose Gentests an. mehr...

0

Der diesjährige Weltgesundheitstag am 7. April 2018 sollte an die Gründung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vor 70 Jahren erinnern. 'Der Weltgesundheitstag bietet weltweit die Gelegenheit, gesundheitspolitische Schlüsselthemen in Angriff zu nehmen', hieß es  mehr...

0

Unser Darmmikrobiom birgt so manches Geheimnis. Neue Papers inklusive medialer Begleitung gibt es Tag für Tag. Ein Start-up will sich am Hype beteiligen und bietet Test-Kits an. Rechtlich gesehen handelt es sich nur um ein Life-Style-Produkt, nicht um ein  mehr...

2

Magnetisch steuerbares Thrombin könnte zukünftig dabei helfen, innere Blutungen medikamentös zu stoppen. Russischen Forschern der ITMO Universität ist es gelungen, Nanopartikel mit dem gerinnungsfördernden Enzym Thrombin zu beladen. Intravenös verabreicht,  mehr...

0

Auf der Suche nach Ursachen für akute lymphatische Leukämie (ALL) melden Forscher des VIB-KU Leuven Center for Cancer Biology einen neuen Fortschritt. Unter zahlreichen Mutationen, deren Akkumulation mit dem Entstehen von ALL in Verbindung gebracht wird,  mehr...

0

Forscher der Tufts University haben einen Mikrochip entwickelt, der die Menge an aufgenommenen Kalorien in Echtzeit mitzählt. An einen Zahn angebracht, erfasst der zwei Quadratmillimeter kleine Chip die Oberflächenstrukturen von Nahrungsinhalten und übermittelt  mehr...

0

Finnische Forscher haben einen Algorithmus entwickelt, der Smartphones dazu befähigt, Vorhofflimmern zu diagnostizieren. Dazu braucht es weder Elektroden noch sonstige Zusatzgeräte. Bei der Mechanokardiografie wird lediglich das Telefon für drei Minuten auf das  mehr...

0

Das gegen Bluthochdruck eingesetzte Medikament „Methyldopa“ soll vor Diabetes Typ I schützen. Rund fünf Prozent aller Diabetespatienten leiden an Typ-I-Diabetes, bei dem die Pankreas Betazellen nicht in der Lage sind, das Hormon Insulin zu bilden. Bei rund 60  mehr...

0

Auf der Jahrestagung des 'American College of Cardiology' wurde die ODYSSEY OUTCOME-Studie mit der Fragestellung präsentiert: Was bringt die zusätzliche LDL-Cholesterin-Absenkung auf 25-50 mg/dl durch den PCSK9-Inhibitor Alirocumab von Sanofi-Aventis/Regeneron  mehr...

0
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: