PR: Chirurgischer Lehrbeitrag zum Kocher-Manöver

23.07.2018

1. Inzision des paraduodenalen Peritoneums

m_1532345902.jpg

 

Das Manöver beginnt mit einer Inzision des paraduodenalen Peritoneums ca. 1 cm vom lateralen Rand entfernt. Dabei spannt der Assistent das Darmrohr nach medial an. Das parietale Peritoneum wird in mittlerer Höhe des Duodenums angehoben und mit der Schere eingeschnitten. Die Präparation erfolgt längs und retroduodenal in der lockeren Schicht der Tela subserosa.

 

 

bitten nutzen Sie den nachstehenden Link, um den gesamten Lehrbeitrag zu sehen:

https://www.webop.de/Allgemein-und-Viszeralchirurgie/Oberer-GI-Trakt/Kocher-Manoever

 

 

2. Mobilisation des Duodenums

m_1532345950.jpg

Die Mobilisation des Duodenums erfolgt üblicherweise von lateral. Sie führt zunächst zur Freilegung der V.cava inferior, dabei sieht oder tastet man das distale retroduodenale Segment des Ductus choledochus und den unteren Anteil des Pankreaskopfes. Die Präparation kann über die Aorta hinweg ausgedehnt werden, wenn man den Raum hinter dem Pankreaskopf erreichen will.
Auf diese Weise kann man schließlich Duodenum und Pankreaskopf umfassen und bewegen.

 

 

bitten nutzen Sie den nachstehenden Link, um den gesamten Lehrbeitrag zu sehen:

 

Artikel letztmalig aktualisiert am 23.07.2018.

1 Wertungen (5 ø)
741 Aufrufe
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
bis zum 30.08.2018 durch kostenlosen Lehrbeitrag kennenlernen: Bauchdeckenverschluss - Techniken: Schlingennaht und mehr...
1. Absetzen des Rektums [dc_embed_media]https://vimeo.com/84077603[/dc_embed_media] Die Technik wird anhand mehr...
PR: STARR-OP
1. Überprüfung der Indikation und Dehnung des mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: