Die Wunderpille: Insulin zum Schlucken

11.07.2018

Insulinspritzen könnten bald der Vergangenheit angehören. Forscher haben nämlich eine Pille entwickelt, mit der sich das Blutzucker-regulierende Insulin oral verabreichen lässt. So gelangt das Hormon über Magen und Darm in den Blutkreislauf.

Warum dies bislang unmöglich schien und wie die neue Methode genau funktioniert, erfährst du hier: http://redirect.doccheck.com/751-scinexx-insulin

Bildquelle: Arcaion, pixabay, CC0

Artikel letztmalig aktualisiert am 11.07.2018.

2 Wertungen (5 ø)
1462 Aufrufe
Medizin, Diabetologie
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Schon heute profitieren Patienten mit Stoffwechselerkrankungen von modernen Technologien. Speziell beim mehr...
Epidemiologische Studien haben gezeigt, dass Schichtarbeiter oder Menschen mit chronischem Schlafmangel ein erhöhtes mehr...
„Übergewicht ist der größte Risikofaktor für die Entwicklung von Typ-2-Diabetes und mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: