PR: Cannabinoide in der Sucht- und Schmerztherapie: Maricann beim Interdisziplinären Kongress für Suchtmedizin in München

04.07.2018

Vom 5. bis 7. Juli widmen sich Suchtmediziner im Rahmen des Interdisziplinären Kongress für Suchtmedizin in München den neuesten Entwicklungen in der Diagnostik und Therapie verschiedener Suchtkrankheiten, Suchtfolgeerkrankungen und der Akutversorgung Suchtkranker.

Maricann legt in diesem Zusammenhang einen Fokus auf das Therapiepotenzial von medizinischem Cannabis, insbesondere in der Schmerz- und Suchttherapie. „Cannabinoide können die Wirkung von Opioiden verstärken oder sogar ersetzen. Dadurch kann eine niedrigere effektive Dosis von Opioiden oder deren komplette Absetzung erreicht werden“, so Dr. Steven Bennett, Chief Scientific Officer, Maricann Group.

Um über das Potenzial von Cannabis zu informieren, ist Maricann als Aussteller während des Kongresses präsent und unterstützt ein Symposium mit Fachvorträgen der Cannabis-Experten Prof. Dr. Kirsten Müller-Vahl von der Medizinische Hochschule Hannover und Dr. Christian Schütz von der University of British Columbia, Vancouver:


Symposium A: Cannabis
Donnerstag, 5. Juli 2018, 14.15-15.45 Uhr, Raum: Forum 2 | 3
Vorsitz: Christian Schütz, Vancouver

14.15 – 15.00 Uhr Grundlagen und mögliche Indikationen, Kirsten Müller-Vahl, Hannover

15.00 – 15.45 Uhr Cannabinoide als Therapeutika in der Suchtbehandlung Christian Schütz, Vancouver


 

Besuchen Sie Maricann außerdem am Stand 21a – wir freuen uns auf den Austausch!

 

Veranstaltung:
19. Interdisziplinärer Kongress für Suchtmedizin
5. bis 7. Juli 2018

Holiday Inn Munich – City Centre
Hochstraße 3
81669 München

Weitere Informationen finden Sie hier.

Artikel letztmalig aktualisiert am 04.07.2018.

0 Wertungen (0 ø)
85 Aufrufe
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
München, 11. Juli 2018 – Wissenschaftler der Ludwig-Maximilians-Universität München stellten aktuell eine mehr...
München, 4. Juni 2018 – Am 5. Juni veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin den siebten mehr...
München, 14. Mai 2018 – Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) bescheinigt der Maricann Group, dass ihre mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: