Verständigungsschwierigkeiten

07.09.2013
Teilen

 

Kunde mit amerikanischem Akzent: „Wo bekomme ich E-Coli her?“

Pharmama: „Sorry, was?“

Kunde: „E-Coli. Zum lutschen.“

Pharmama: „! ...Sie meinen Ricola?“

Kunde: „Ja, E-Cola!“

Puh.

Ich habe mir schon gedacht, dass er nicht wirklich Darmkeime kaufen will ...

Artikel letztmalig aktualisiert am 13.09.2013.

18 Wertungen (2.78 ø)
657 Aufrufe
Pharmazie
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Ich hatte als Pharmaziepraktikant vor 35 Jahren in einer Berchtesgadener Apotheke ein ähnliches Erlebnis. Als Hamburger war ich gerade mit dem Studium des Bayrischen Dialekts beschäftigt. So heißt das Murmeltier im Bayrischen z.B. Mankei. Im Schaufenster dieser Apotheke war damals u.a. ein ausgestopftes Murmeltier mit dem Hinweis auf von uns damals vertriebenes Murmeltierfett zu sehen. Eines Morgens kam ein Japaner in die Apotheke mit der Frage an mich: " What sort of animal is that ? Ich: That`s a monkey ! Der Japaner verstand die Welt und vor allem meine zoologischen Kenntnisse nicht mehr und verließ kopfschüttelnd die Apotheke. Gern können Sie diese Geschichte mit meinem Namen veröffentlichen. Mit freundlichem Gruß, Dieter Lünstroth Apoitheker für Klinische Pharmazie Zum Hecht 25 88662 Überlingen Tel.: 07551 / 65020 E-Mail: luenstroth@freenet.de
#1 am 13.09.2013 von Gast (Gast)
  0
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Die Patientin ruft in einer sehr hektischen Zeit an und der Computer neben dem Telefon ist von meiner Kollegin mehr...
Angenommen, Dir oder einem Angehörigen geht es so schlecht, dass er oder sie ins Spital muss. Dort wird man dann mehr...
Will der Kunde, dass wir ihm aus Deutschland etwas bestellen. (Für DocCheck-Leser: "wir" sind eine Schweizer mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: