PR: Medizinstudenten ab dem 7. Studiensemester erhalten Gastzugang in die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V.

24.05.2018

Medizinstudenten ab dem 7. Studiensemester können einen Gastzugang in die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. beantragen. Vorteile, wie der freie Eintritt zum jährlichen Internistenkongress und der Bezug der Springer-Fachzeitschrift „Der Internist“ sind darin kostenfrei enthalten.

In der DGIM e.Akademie können sich die Nachwuchsärzte bereits eine erste Orientierung darüber verschaffen, wie eine CME-Onlinefortbildung nach dem Studium aussehen kann.

Viele der Vorträge des DGIM-Internistenkongresses werden online verfügbar gemacht, außerdem ist die Beratung zu Weiterbildungsthemen und berufsrelevanten Rechtsfragen jederzeit über die Geschäftsstelle der DGIM möglich.

Die Möglichkeit der Mitarbeit in der Arbeitsgruppe „Junge Internisten der DGIM“ steht besonders engagierten Jungmedizinern offen. Die Teilnahme an der Ausschreibung der Promotions- und Reisestipendien sowie die Einreichung von Postern und Abstracts für die jährliche Preisverleihung auf dem Internistenkongress sind nur einige der Optionen, die Nachwuchsmedizinern innerhalb der DGIM zur Verfügung stehen.

 

Artikel letztmalig aktualisiert am 24.05.2018.

0 Wertungen (0 ø)
101 Aufrufe
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Der Internistenkongress 2019 kommt zurück nach Wiesbaden in die neu erbauten RheinMain Hallen! Weitere Infos hier: mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: