Med. Fundstück: Kinder wachsen trotz Tonsillektomie und werden mit zunehmendem Alter schwerer

28.02.2011

'American Academy of Otolaryngology - Head and Neck Surgery: Tonsillectomy linked to excess weight gain in kids' (Otolaryngology - Head and Neck Surgery 2011; 144: 154) oder auch zu finden unter

 

http://www.eurekalert.org/pub_releases/2011-02/aaoo-tlt012511.php

 

O h n e Kontrollgruppe (!) kam es nach Tonsillektomie (TE) zu einem Anstieg des Body-Mass-Index (BMI) von 5,5 bis 8,2 Prozent. Ein standardisierter Gewichts-Score erhöhte sich postoperativ bei 46 bis 100 Prozent der Kinder (im Wachstumsalter, wohlgemerkt!). In drei Studien kam es bei 50 bis 75 Prozent der Kinder zu einer Gewichtszunahme mit Erreichen eines höheren Lebensalters (welch' Wunder der Natur?).

 

Gleichzeitig beklagen die Autoren, 33 % aller US-amerikanischen Kinder hätten Übergewicht und 17 % manifeste Adipositas. Und dann noch der indirekte Nachweis, dass die Tonsillektomie überhaupt keinen Einfluss auf eine Adipositasentwicklung hat: Krankhaft übergewichtige Kinder mit einem Gewicht von 130%-260% über ihrer TE-Bezugsgruppe konnten ihr Gewicht nach TE postoperativ so schnell nicht weiter steigern.

 

Dagegen ist die (vergebliche) Dissertation eines Ex-Bundesverteidigungsministers nur "peanuts".

Artikel letztmalig aktualisiert am 20.06.2013.

0 Wertungen (0 ø)
447 Aufrufe
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
"Cardiovascular Risk Reduction with Icosapent Ethyl for Hypertriglyceridemia" von Deepak L. Bhatt et al." lautet die mehr...
Studienergebnisse Milchtrinker erkrankten insgesamt um 16% häufiger an Akne als Nicht-Milchtrinker. In den mehr...
1. Ausgerechnet Finnland soll als Beleg dienen, weltweit die industrialisierte und immer weniger authentische mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: