PR: CME-European Accreditors (CME-EA): Neuer Verband europäischer Fortbildungszertifizierer

09.10.2017
Teilen

Im September 2017 wurde der neue Verband für die Akkreditierung und Qualitätssicherung der ärztlichen Fortbildung (CME/CDP) in Europa gegründet. Die CME-European Accreditors (CME-EA) www.cme-ea.eu ist ein gemeinnütziger Verein unabhängiger europäischer Akkreditierer, die allen an CME-Akkreditierung beteiligten Institutionen auf der europäischen oder nationalen Ebene offensteht.

 

Artikel letztmalig aktualisiert am 09.10.2017.

0 Wertungen (0 ø)
89 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Die interprofessionelle Fort- und Weiterbildung von multidisziplinären medizinischen Teams ist wesentlich. Sie mehr...
Cologne Consensus Conference 2017 erörtert die Chancen der gemeinsamen interprofessionellen Fortbildung für Ärzte mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: