PR: Kunstlinsen bei grauem Star

06.10.2017

Trifokale Kunstlinsen ermöglichen Patienten mit grauem Star, auf jede Distanz ohne Brille scharf zu sehen. Die neueste Generation von Kunstlinsen ist jedoch nicht für alle Menschen geeignet, wie aus aktuellen Untersuchungsergebnissen hervorgeht. Warum es bei der Wahl der Kunstlinse unter anderem auch auf den Beruf ankommt, lesen Sie hier: http://www.vitanet.de/aktuelles/gesundheit/20171006-kunstlinsen-bei-grauem-star

Artikel letztmalig aktualisiert am 06.10.2017.

0 Wertungen (0 ø)
127 Aufrufe
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Unerwartete Wirksamkeit – Eine neue Wirkstoffklasse, so genannte SHP2-Inhibitoren (Hemmstoffe), könnten auch gegen mehr...
Ist der Body-Mass-Index (BMI) einer Person höher oder gleich 40 und ist sie zudem an Typ 2-Diabetes erkrankt – mehr...
Eine Schwangerschaftsvergiftung – die Präeklampsie – kann die Nieren der betroffenen Frauen dauerhaft schädigen. mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: