Doppelte Zahl an Schamlippenreduktionen in Deutschland

28.09.2017
Teilen

Es drohen Wundheilungs- und Empfindungsstörungen, dennoch entscheiden sich viele Frauen für diese Art von Operationen.

Insgesamt legen sich zwischen 4.000 und 5.000 Frauen jährlich unter's Messer. Welche Risiken hierbei auftreten können, erfahr ihr hier im vollständigen Artikel:

http://news.doccheck.com/de/185486/intimchirurgie-der-neue-vulwahn/

Artikel letztmalig aktualisiert am 28.09.2017.

0 Wertungen (0 ø)
265 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Dieses Mal war eine Patientin in Düsseldorf betroffen: Ein riesiger Tumor wurde von dem Ärzteteam im mehr...
Die Schwangerschaft beginnt für Juristen erst mit der Einnistung der befruchteten Eizelle in die Gebärmutter. Dies mehr...
Listeriose ist eine seltens auftretende Krankheit, die besonders bedrohlich wird bei Schwangerschaft. Ein mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: