PR: Welt-Alzheimertag: QuintilesIMS Infografik

21.09.2017

m_1407857251.jpg

Alzheimer ist eine schwere Erkrankung des Gehirns und mit rund 60 % aller Fälle die häufigste Form unter den Demenzerkrankungen. Trotz intensiver Forschung können Medikamente bisher lediglich die Verschlechterung von Symptomen verzögern, aber keine Heilung bringen.

Weltweit leiden 47 Millionen Menschen an Demenzerkrankungen. Die demografische Entwicklung trägt dazu bei, dass die Zahl der Erkrankten weiter steigt: im Jahr 2050 sollen es 131 Mio. sein. Dabei ist auch der ökonomische Aspekt durch rasch steigende Krankheitskosten zu beachten.

Die aktuelle QuintilesIMS Infografik bietet u.a. Daten zur weltweiten Prävalenz-Rate bei über 60-Jährigen, zu den Säulen der Alzheimer-Therapie, Umsatz und Absatz nach Regionen und führenden Produkten sowie einen Forschungsausblick: http://ow.ly/bV7s30fi2MJ

Artikel letztmalig aktualisiert am 21.09.2017.

0 Wertungen (0 ø)
334 Aufrufe
Aus: IQVIA
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Das Umsatzwachstum ist moderat, die abgesetzte Menge der Arzneimittel stagniert – das ist der Markttrend nach den mehr...
Versorgungsforschung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Politisch findet das in Deutschland u.a. in der mehr...
Manuelle Geräte spielen im privaten Bereich fast keine Rolle. Dagegen prägen batteriebetriebene Digitalgeräte den mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: