PR: QuintilesIMS Gesundheitsdatenfrühstück: Versorgung im Fokus

14.09.2017

m_1505382546.jpgFrankfurt, 14.09.2017

Am 14. September 2017 lud QuintilesIMS, einer der weltweit führenden Anbieter von Informationen, Beratungs- und Technologie-Dienstleistungen für die Healthcare-Branche, wieder Vertreter aus Politik, Selbstverwaltung, Pharmaunternehmen und –verbänden sowie aus der Medizintechnikbranche zum inzwischen etablierten politischen Gesundheitsdatenfrühstück in Berlin ein.

Im Fokus der Veranstaltung stand das Thema Gesundheitsversorgung, das aus zwei unterschiedlichen Perspektiven behandelt wurde.

Zum einen aus der Marktperspektive: vor dem Hintergrund einer insgesamt moderaten Umsatzentwicklung von Arzneimitteln im deutschen Apothekenmarkt des ersten Halbjahres 2017 zeigen Detailanalysen u.a. interessante Unterschiede zwischen GKV- und PKV-Verordnungen hinsichtlich AMNOG-Präparaten.

Zum anderen zeigt die Perspektive der Versorgungsforschung, dass Forschungsergebnisse über Therapien in der alltäglichen Praxis verschiedenen Akteuren und Instanzen zu Gute kommen können.

Download von Medieninformation und Abbildungen: http://ow.ly/lkeq30f7hAG

Artikel letztmalig aktualisiert am 14.09.2017.

0 Wertungen (0 ø)
263 Aufrufe
Aus: IQVIA
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Das Umsatzwachstum ist moderat, die abgesetzte Menge der Arzneimittel stagniert – das ist der Markttrend nach den mehr...
Versorgungsforschung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Politisch findet das in Deutschland u.a. in der mehr...
Manuelle Geräte spielen im privaten Bereich fast keine Rolle. Dagegen prägen batteriebetriebene Digitalgeräte den mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: