PR: Facebook - ein Like für Ihre Praxis

07.08.2017
Teilen

Facebook entwickelt sich stetig weiter und wird auch in den nächsten Jahren das wichtigste soziale Medium in Deutschland sein.

Facebook - heute eine Chance, morgen ein Muss!
 
Warum?
Wann?
  1. Je schneller, desto besser. Praxisinhaber, die heute Facebook nutzen, haben gegenüber Ihren Kollegen einen entscheidenden Vorteil.
Wie?*
  1. Zum Leitfaden (Einrichtung in weniger als 45 Minuten)

*alle Aufgaben können von Mitarbeiterinnen ausgeführt werden.

Laden Sie sich hier den Leitfaden herunter.

Finden Sie hier gute Beispiele für Facebook-Seiten von Ärzten:
 

                            

Ärztestammtisch in Kiel

Unser Thema sind die 4 Schritte des digitalen Praxismarketings!
 
Am 11. September 2017 in Kiel
Am 11. September 2017 ab 19 Uhr in Kiel

Artikel letztmalig aktualisiert am 07.08.2017.

4 Wertungen (4.75 ø)
78 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
[dc_embed_media]https://vimeo.com/240987040[/dc_embed_media]3 Tipps, die auch Sie überzeugen sollten:1. Integration mehr...
Prävention – ein Begriff der in aller Munde ist und meistens mit der Gesundheit des Menschen verbunden wird. mehr...
Einmal im Monat eine E-Mail vom Arzt! 71 % der Patienten wünschen sich den Praxis-Newsletter!   Ein mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: