PR: Neue Verordnungshilfe bietet verknüpftes Wissen für Ödemtherapie

13.03.2017
Teilen

In der Behandlung chronischer Ödeme ist die Kompressionstherapie ein fester Bestandteil. Dabei werden stets Flachstrick-Strümpfe eingesetzt. Diese Art der Versorgung setzt eine tiefe Kenntnis der vorhandenen Hilfsmittel und ihrer Anwendung voraus.

Die neue Lymphologie Verordnungshilfe von Ofa Bamberg präsentiert das entsprechende Fachwissen in fundierter und prägnanter Form. Fachinformationen zur Verordnung von flachgestrickten Kompressionsstrümpfen stehen dabei klar im Vordergrund.

Die Lymphologie Verordnungshilfe bringt praktisches Anwendungswissen für Ärzte, die lymphologische Versorgungen rezeptieren und bietet damit einen deutlichen Mehrwert über die Produktinformation hinaus. Zudem stärkt sie die Zusammenarbeit zwischen Ärzten, Therapeuten und medizinischem Fachhandel, die gerade für Ödempatienten immens wichtig ist.

Lesen Sie hier, warum die Verordnungshilfe nicht nur für Einsteiger geeignet ist, sondern auch Experten als übersichtliches Nachschlagewerk dient.

Erhältlich ist die Lymphologie Verordnungshilfe über den Ofa Kundenservice unter Tel. 0951 6047-333 und kundenservice@ofa.de sowie die Ofa Fachberater im Außendienst.

Artikel letztmalig aktualisiert am 13.03.2017.

0 Wertungen (0 ø)
187 Aufrufe
Medizin
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Zahlreiche Besucher nutzten an den vier Kongresstagen die Gelegenheit, sich über aktuelle Entwicklungen in der mehr...
Im Zentrum der zweitägigen Veranstaltung am 24. und 25. November 2017 im Avalon Hotel in Riga stehen aktuelle mehr...
Ideal für unterwegs sind Anziehhilfen aus Segeltuch wie die neue Ofa Fit Magnide, die ab September das mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: