Heimkino-Event bei DocCheck

09.12.2016
Teilen

Die Resektion eines Nasennebenhöhlenkarzinoms mit Entfernung des rechten Auges schaut man sich am besten in guter Gesellschaft an. Gesagt - getan. Die didaktisch aufbereitete Live-OP der Sectio chirurgica haben DocCheck Kollegen und Medizinstudenten der Community gemeinsam am Bildschirm verfolgt. Impressionen haben wir Euch hier zusammengestellt:

Folge 6 des "Tatorts für Mediziner" war für uns DocChecker ein besonderes Erlebnis, denn einige Studenten aus der Umgebung haben sich getraut und das Live Event mit uns vor dem Bildschirm verbracht.

Gemeinsam haben wir dem Team der Sectio chirurgica beim Operieren über die Schulter geschaut, in Live-Votings unser anatomisches Wissen unter Beweis gestellt und im Interview mit Jörn Brom erfahren, wie man zum Epithetiker wird.

 m_1481281402.jpg     m_1481281395.jpg

 

Per Skype konnten wir dann auch dem Rest der DocCheck Community über den Studio Screen der Tübinger Kollegen zuwinken, aber seht selbst:

Heimkino-Event bei DocCheck 2016

 

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Zuschauer! Die nächste Folge der Sectio chirurgica verspricht ebenfalls sehr spannend zu werden. Soviel sei schon mal verraten: Es wird wieder erneut ein Auge im Fokus des Betrachters liegen ... mehr auf http://docc.hk/live

 

m_1481280714.jpg

 

Musik: freesound/FreqMan

Bildquelle: DocCheck

Artikel letztmalig aktualisiert am 09.12.2016.

2 Wertungen (5 ø)
91 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Schaut Euch die Bilder an und gebt Eure Sternebewertung ab.  Unsere Finalisten: Dr. med. Eva-Maria Wagner mit mehr...
Mit Deiner und der Hilfe aller Community-Mitglieder hat das Flexikon einen echten Wachstumssprung gemacht. Inzwischen mehr...
Wer lächelt einem denn da entgegen? Alle Jahre wieder erfreuen wir uns an den zahl- und geistreichen Beiträgen der mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: