Hightech im OP: Heute live auf DocCheck

27.10.2016
Teilen

Von Tübingen in Dein Wohnzimmer, Hörsaal oder aufs Handy: Heute um 18:00 Uhr findet das medizinische Livestreaming Event der Tübinger Sectio chirurgica statt. DocCheck überträgt live für Dich!


Schalte ein, wenn Prof. Dr. Dr. Reinert und Prof. Dr. Clasen vor laufenden Kameras einen spektakulären Einblick in die Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie bieten: Der erste Fall der Live OP-Staffel behandelt einen Eingriff mit Hilfe computer assisted surgery (CAS). Dem Patienten mit Mundhöhlenkarzinom wird ein Teil der Fibula samt Gefäßen und Nerven entnommen, um diesen passgenau in den Unterkieferdefekt einzusetzen.

Während der Sendung kannst Du Fragen stellen, die im Studio aufgenommen und live beantwortet werden.


m_1477558288.jpg

Anhand von anatomischen 3D Modellen aus dem Flexikon erklärt Prof. Dr. Hirt, Leiter des Anatomischen Instituts der Uni Tübingen, die Strukturen und Zusammenhänge.

Hier geht's zum Trailer:

m_1477558337.jpg
 

Ab 17:45 Uhr wird der Trailer durch das Live Streaming ersetzt, dann heißt es Popcorn bereitstellen und einschalten!

Bildquelle: Sectio chirurgica

Artikel letztmalig aktualisiert am 27.10.2016.

3 Wertungen (4.67 ø)
1062 Aufrufe
Medizin, Chirurgie
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Gast
Habe ich das richtig verstanden, dass hier an toten menschen operiert wird?
#2 am 17.11.2016 von Gast
  0
#1 am 27.10.2016 von Ulrike Bilda (Nichtmedizinische Berufe)
  0
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Hier ist für jeden etwas dabei: Flexikon Tutor Themen-Netzwerk 2.0 Ein Artikel kommt selten allein – er bringt mehr...
Viele Patienten berichten von Nächten ohne Schlaf, bei denen sie nicht wissen, wie sie den nächsten Tag überstehen mehr...
Kategorie FlexikonSchildddrüse: Bei uns sind es 3D   Im Artikel zur Hormondrüse im Flexikon findet Ihr mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: