PR: Vernetzte Gesundheitsversorgung - Die ditigate Revolution

05.10.2016

Die Patientendaten liegen sicher in der Cloud, die App auf dem Handy hilft die chronische Krankheit zu kontrollieren und nachmittags geht es in die Sprechstunden beim Arzt - per Computer. Die Zukunft der Medizin ist digital und bringt viele Vorteile für Arzt und Patient. Im Thema des Monats Oktober beleuchten wir diese Vorteile für Sie näher.

Vernetzte Gesundheit – Apps und Co.

Mein Avatar und ich – die Digitalisierung von Gesundheitsdaten

Darmerkrankungen: Mehr Patientenkomfort und Autonomie dank App

Bildquelle: panthermedia.net/everythingposs

Artikel letztmalig aktualisiert am 05.10.2016.

0 Wertungen (0 ø)
287 Aufrufe
Aus: MEDICA
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Parkinson ist eine neurologische Erkrankung, bei der Patienten hauptsächlich an Bewegungsstörungen leiden. Dadurch mehr...
Mehr als sechs Millionen Deutsche haben Diabetes, Tendenz steigend – auch weltweit. Herzprobleme, Nierenversagen mehr...
Kontinuierliches Monitoring ist bei jeder Erkrankung elementar. So kann beispielsweise bei Augenleiden durch mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2019 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: