And the Winner is...

29.01.2008
Teilen

Reha Zentrum Viersen – auf deren weichgespülter Website liest man so tolle Sachen wie „...bieten wir unseren Kunden freundlichen Service, verständnisvolle, umsichtige Beratung und kompetente Versorgung mit modernsten Produkten. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden. Nicht nur die optimale und zeitgerechte Versorgung, auch die vorherige Beratung ist uns äußerst wichtig“

Da möchte man doch sofort Kunde werden, oder?

Nicht wenige BARMER Versicherte hier im Ruhrgebiet kommen ab 1. Februar zwangsweise in diesen Genuss, und siehe da, die Realität sieht (wen wunderts!) leider etwas anders aus:

In dem mir vorliegenden Anschreiben des RZV findet sich kein Wort mehr von individueller Beratung, freundlichem Service oder modernsten Produkten, stattdessen einfachst-Versorgung durch den polnischen Hersteller SENI, Lieferung durch einen Paketdienst und „..von einer telefonischen Übermittlung bitten wir dringend abzusehen“ – sprich: „rufen Sie uns bloß nicht an!!!“

Dennoch sollen die Patienten „unbedingt“ und „kurzfristig“ ihre Verordnungen einsenden, damit eine termingerechte Belieferung gewährleistet ist.

Glücklicherweise bin ich nicht selbst BARMER Versicherte und auf Inkontinenzprodukte angewiesen, das Anschreiben legte mir heute morgen einer unserer Kunden vor, der von mir Hilfe beim Ausfüllen des Antwortbogens erbat. Meinen ersten Reflex, diese Bitte rigoros abzulehnen, habe ich schnell unterdrückt, denn gerade diese individuelle Hilfe vor Ort ist es ja wohl, die uns von diesen rein kostenbewussten Großanbietern unterscheidet...

And the Looser is: Der Patient!!!!

Artikel letztmalig aktualisiert am 20.06.2013.

1 Wertungen (5 ø)
177 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Obwohl unser Berufsstand ja häufig etwas konservativ und verstaubt daherkommt, macht der technische Fortschritt auch mehr...
Warum?
 Meine Krankenkasse hat den Zusatzbeitrag erhöht, genau so wie fast alle Kassen, aber eher unauffällig mehr...
Liebes DAK Fachzentrum Bremen, liebe Arzneimittelfachgruppe, dank eures geballten Fach- und Sachverstandes habe mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: