Wie kaufst Du am liebsten ein Fachbuch?

26.09.2016

Also bei Romanen und einmal zu lesenden Sachbüchern ist die Sache für mich klar: Ich kaufe sie ausschließlich als eBook. Aber bei Fachbüchern habe ich für mich noch keine Antwort gefunden. Will ich sie lieber als Papierbuch haben, und stelle sie mir im Büro ins Regal?

Dann kann ich sie natürlich zu Hause nicht lesen, unterwegs nicht, eigentlich nirgends, wo ich mal Zeit habe, in Ruhe zu lesen. OK, manchmal hat man Glück und bekommt einen Rubbelcode, über den man dann eine Online-Version des Fachbuchs lesen kann. Wobei die bei mir gerne mal nicht funktionieren. Oder kaufe ich sie als eBook und lese sie auf dem iPad.

Ich wollte mal hören, wie ihr das so macht: Stimmt doch mal ab. Hier ist die Umfrage; und nachdem Du Deine Antwort eingegeben hast, kannst Du das Ergebnis sehen. Zur Umfrage geht´s hier:

https://psychiatrietogo.de/2016/09/26/wie-kaufst-du-am-liebsten-ein-fachbuch/

Artikel letztmalig aktualisiert am 26.09.2016.

3 Wertungen (3.67 ø)
409 Aufrufe
Medizin, Pharmazie, Studium
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Was viel stärker mit Wirkungen und Nebenwirkungen zusammenhängt als die Dosis, ist aber der Blutspiegel. Auch das mehr...
Der Anteil der psychiatrischen Patienten, die rauchen, ist auffallend hoch. Das kann vielerlei Gründe haben. Zum mehr...
Deutsch -> Pharmakologisch Viel hilft viel heißt auf psychopharmakologisch: Haloperidol 5-5-5-5 mg. Etwas tun mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: