Aufgespraytes Abdomen.

20.03.2008

Nicht nur der Dauerhutträger Gunther von Hagens bemüht sich, der Anatomie mehr Öffentlichkeitswirkung zu geben (...übrigens der einzige deutsche Arzt, der es für 3,2 Sekunden in einen James-Bond geschafft hat). Auch Straßenkünstler haben mittlerweile den menschlichen Körper als interessantes Motiv entdeckt. So sammelt die Website streetanatomy.com Körperdarstellungen, die diskret seziert von Verkehrsschildern und Häuserfassaden grüßen. Graffiti-Anatomie - das hätte sich Andreas Vesalius bestimmt nicht träumen lassen.

Quelle: Graffiti Vivo, Flickr

Artikel letztmalig aktualisiert am 20.06.2013.

0 Wertungen (0 ø)
327 Aufrufe
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
„Patienten sollten sich darauf verlassen können, dass verordnete, dringend benötigte Arzneimittel in allen mehr...
Patente sind eigentlich eine feine Sache: Sie garantieren dem Patenthalter, dass er seine Ideen eine zeitlang mehr...
Das Konstruktionsprinzip von Smart Rope unterscheidet sich zunächst mal nicht wesentlich von seinem klassischen mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: