PR: Ärzte im Dialog - Antikorruptionsgesetz

04.07.2016
Teilen

Am Mittwoch den 06.07.2016 geht es bei "Ärzte im Dialog" um das Antikorruptionsgesetz.

m_1467645036.jpg 

Darf ich von Pharmafirmen Infomaterial auslegen? Darf eine benachbarte Apotheke Patienten Rabatte anbieten? In wie weit darf ich einen Sportverein weiterhin finanziell unterstützen?

 

Diese und noch viele weitere Fragen treiben den niedergelassenen Sektor zur Zeit um.

 

Der Fachanwalt für Medizinrecht Stephan Gierthmühlen stellt sich beim Ärzteaustausch "Ärzte im Dialog" Ihren Fragen.

 

Melden Sie sich an unter info@m-mp.de

 

Artikel letztmalig aktualisiert am 04.07.2016.

1 Wertungen (5 ø)
297 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
[dc_embed_media]https://vimeo.com/240987040[/dc_embed_media]3 Tipps, die auch Sie überzeugen sollten:1. Integration mehr...
Prävention – ein Begriff der in aller Munde ist und meistens mit der Gesundheit des Menschen verbunden wird. mehr...
Einmal im Monat eine E-Mail vom Arzt! 71 % der Patienten wünschen sich den Praxis-Newsletter!   Ein mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: