PR: Open Content Questionnaire© (OCQ) - Einfach professionell befragen

10.05.2016
Teilen

Das Leistungspaket des für alle Branchen, Bereiche und Zwecke geeigneten Open Content Questionnaire© (OCQ) bietet eine einfache, unaufwendige und kostengünstige Möglichkeit, eine vordefinierte Fragebogen-Struktur mit eigenen Inhalten zu füllen und die Meinungen von maximal 250 Zielpersonen einzuholen. Geeignet für alle Formen von Patienten-, Kunden-, Mitarbeiter- oder Anwender-Befragungen.

Profil

Das Leistungspaket des für alle Branchen, Bereiche und Zwecke geeigneten Open Content Questionnaire© (OCQ) bietet eine einfache, unaufwendige und kostengünstige Möglichkeit, eine vordefinierte Fragebogen-Struktur mit eigenen Inhalten zu füllen und die Meinungen von maximal 250 Zielpersonen einzuholen. 
Ob Kunden-, Mitarbeiter- oder Anwender-Befragung, der Preis umfasst 
Preis: € 297,50
Zum Angebot...

 
Ausgangs-Situation
Das Thema „Zufriedenheits-Orientierung“ wird in Deutschland viel diskutiert, aber zu wenig systematisch analysiert. Ein Grund hierfür sind die z. T. hohen Kosten derartiger Befragungen, wenn sie in Fremdregie durchgeführt werden. Versuche in Eigenregie scheitern oft an hohem zeitlichen und kapazitären Aufwand. Zudem kann die Realisierung meist nie ad hoc zur Erfassung aktueller Situationen und Entwicklungen erfolgen, sondern benötigt viel Vorlaufzeit. Mit Internet- oder App-basierten Untersuchungen können häufig die relevanten Zielpersonen gar nicht erreicht werden.
Das auf der Basis von mehr als 10.000 Befragungen entwickelte Konzept des OCQ bietet hierfür die Lösung. Es handelt sich um eine für die Analyse-Ziele der meisten Befragungen geeignete  Fragebogen-Struktur, die bereits mit einer kompletten, weitgehend automatisierten Datenerfassungs- und -auswertungsroutine programmiert ist, so dass hierfür keine Kosten mehr entstehen. Der Nutzer teilt lediglich unter Bezug auf diese Struktur seine Befragungs-Inhalte per E-Mail mit und erhält kurze Zeit später seinen Fragebogen als PDF-Dokument.


 
Anwender-Nutzen

Der Open Content Questionnaire© (OCQ) bietet die Möglichkeit, ohne großen zeitlichen, kapazitären und finanziellen Aufwand eine professionelle und individuelle Befragung durchzuführen. Auf Wunsch können Fragebogen und Erhebungsdaten für Folgeanalysen, z. B. zur Verlaufskontrolle, gespeichert werden.

Das Fragebogen-Konzept umfasst alle Elemente, die für eine detaillierte Analyse notwendig sind: 
 
Die Fragebogen-Struktur

Sie besteht aus folgenden, inhaltlich frei definierbaren Elementen:
 
Das Leistungspaket

(1) Bereitstellung der Fragebogen-Struktur, eines Muster-Fragebogens sowie einer Anleitung im PDF-Format

(2) Umsetzung der uns per E-Mail zugeschickten Fragen-Inhalte sowie Integration eines optionalen Logos und Erstellung / Bereitstellung der Fragebogen-Endversion im PDF-Format

(3) Erfassung der eingehenden / eingeschickten Fragebögen, maximal 250

(4) Datenauswertung

(5) Erstellung eines Auswertungsberichts mit folgenden Inhalten:
 

(6) Versand des Berichts im PDF-Format per E-Mail




Monitoring-Option
Auf Wunsch können der Fragebogen und die Auswertungsdaten für die Durchführung von Folgeanalyse gespeichert werden, um Verlaufs- und Vergleichsanalysen durchzuführen.


 
Copyright und Datenschutz
Soweit keine Vereinbarung einer Monitoring-Option erfolgt, werden die Angaben der eingereichten Bögen für die Auswertung elektronisch erfasst und gespeichert, die Analyse-Bögen danach unidentifizierbar vernichtet. Nach Erstellung des Auswertungsberichts bleiben die erfassten Daten sowie die Datei des Berichts für die Dauer von vier Wochen gespeichert, damit bei Verlust des Reports Ersatz bereitgestellt werden kann. Nach Ablauf der genannten Frist  werden sowohl die Erfassungsdaten als auch die Berichts-Datei gelöscht. Methode, Verfahren und alle Unterlagen der Analyse sind als Ganzes und in ihren Teilen durch die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere durch die des Urheber- und Wettbewerbsrechts, geschützt und nur im Einklang mit diesen nutzbar. Jegliche über den Einsatz im Rahmen dieser Aktion hinausgehende Speicherung, Vervielfältigung, Verbreitung oder Veröffentlichung der Fragebögen und des Analyseberichts oder von Teilen hiervon bedürfen der vorherigen schriftlichen Genehmigung durch unser Institut. Die Analyse-Unterlagen können nur einmal für jeweils einen Anwender genutzt werden.

Kaufen...

Bildquelle: IFABS / Thill

Artikel letztmalig aktualisiert am 10.05.2016.

0 Wertungen (0 ø)
316 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Segen und Fluch des Telefons Ständiges Telefonklingeln, das zu Hektik und Stress führt: für viele Medizinische mehr...
Bis zum 31.12.2016 können niedergelassene Ärzte das Premium-Ferndiagnose-Instrument Valetudo Check-up© mehr...
Die Ausgangs-Situation Gesetzliche Regelungen, zunehmender Konkurrenzdruck, veränderte Patientenanforderungen und mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: