PR: Tag gegen den Schlaganfall: Neues Hilfsmittel bei Fußheberschwäche

10.05.2016
Teilen

Die Push ortho Fußheberorthese AFO von Ofa Bamberg unterstützt den Fuß in allen Gangphasen und ermöglicht einen weitgehend natürlichen Bewegungsablauf dank freier Dorsalflexion.

Am 10. Mai macht der Tag gegen den Schlaganfall auf die folgenschwere Erkrankung aufmerksam. Viele Patienten leiden dauerhaft unter einseitigen Lähmungen, beispielsweise des M. tibialis anterior - für diese bietet Ofa Bamberg ein neues Orthesenkonzept: Die Push ortho Fußheberorthese AFO (ankle foot orthosis), die ein effizientes Gangbild ermöglicht. Dazu nutzt die Push AFO die bei vielen Patienten noch intakte Wadenmuskulatur. Die Dorsalflexion bleibt frei - eine erhebliche Erleichterung beim Aufstehen, Treppensteigen und Bergaufgehen. Mehr

Artikel letztmalig aktualisiert am 20.05.2016.

0 Wertungen (0 ø)
708 Aufrufe
Medizin, Neurologie, Orthopädie
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Zahlreiche Besucher nutzten an den vier Kongresstagen die Gelegenheit, sich über aktuelle Entwicklungen in der mehr...
Im Zentrum der zweitägigen Veranstaltung am 24. und 25. November 2017 im Avalon Hotel in Riga stehen aktuelle mehr...
Ideal für unterwegs sind Anziehhilfen aus Segeltuch wie die neue Ofa Fit Magnide, die ab September das mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: