PR: DGAUM Jahrestagung: Erfolgreicher Kongress München 2016 zu Ende, Vorfreude auf Hamburg 2017

05.04.2016
Teilen

Es ist geschafft, die 56. Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM) liegt hinter uns. Mit den Themenschwerpunkten „Ressourcen und Stressoren in der Arbeitswelt“, „Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)“ sowie „Molekulare Arbeitsmedizin“ konnten wir aktuelle politische und arbeitsmedizinische Fragen in den Mittelpunkt dieses Kongresses rücken.

Zudem ist die auch im Kongressprogramm wahrnehmbare enge Kooperation mit der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) von den knapp 800 Tagungsteilnehmerinnen und -teilnehmern sehr positiv aufgenommen worden. Das Team um die Kongresspräsidentin, Frau Professor Simone Schmitz-Spanke, hat zudem ein Programmangebot erarbeitet, das mit insgesamt 45 wissenschaftlichen Veranstaltungen sowie einer umfangreiche Poster-Ausstellung mit insgesamt 140 Beiträgen die gesamte Themenbreite der modernen, wissenschaftlichen Arbeitsmedizin bzw. Umweltmedizin abbildete. Ergänzt wurde dieses Angebot durch die Industrieausstellung. Hier präsentierten sich fast 40 Unternehmen und Organisationen auf einer Fläche von über 300 Quadratmetern. In der Summe ein attraktiver Kongress, der die Attraktivität der Arbeitsmedizin nachdrücklich herausgestellt hat.
Die DGAUM dankt allen für Ihr Engagement und die Teilnahme an diesem Kongress. Wir freuen uns auf die 57. Jahrestagung der DGAUM, die vom 15. bis 17. März 2017 in Hamburg stattfinden wird.

Artikel letztmalig aktualisiert am 22.04.2016.

1 Wertungen (5 ø)
450 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Das Risiko, bei einem Auto- oder Zugunglück ums Leben zu kommen, ist zum Glück gering. Und doch gehören mehr...
Die DGAUM möchte all jene, die das DGAUM-Zertifikat „Arbeitsmedizinische Zusammenhangsbegutachtung“ erworben mehr...
Die DGAUM hat als wissenschaftlich-medizinische Fachgesellschaft mit dem Krankenversicherungsunternehmen BARMER einen mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: