Ulla's kleiner roter Traum.

17.11.2005
Teilen

Ulla Schmidt hat ihr Schweigen gebrochen. Nun lässt sich erahnen, wohin die Reise in den nächsten 4 Jahren gehen soll.

Besonders beeindruckt hat mich der Satz: "Wer zugelassener Arzt ist, soll Menschen zum Standardtarif behandeln müssen". (Hinweis: Mit "Menschen" sind wir gemeint.). Auch Cherry-Picker-Ärzte, die ausschließlich Privatpatienten behandelt haben, sollen dem unterworfen werden. Keine Marktwirtschaft im Gesundheitswesen, bitte!

Spinnen wir die Idee weiter und stellen wir uns eine Welt vor

- in der man bei Prada stolz den Pullover zum Preis von H&M einfordern darf.

- in der man sich endlich den Staranwalt für seine Verkehrsstrafsache leisten kann.

- in der man den Juwelier mit der Preisliste vom Shopping-Kanal ins Schwitzen bringt.

Ach ja: und wo ich den Hustensaft endlich vom Chefarzt verschrieben bekomme. So eine Welt wäre wirklich schön. Fast zu schön, um wahr zu sein, liebe Ulla. Irgendwo auf dem Weg nach Utopia musst Du zu früh links abgebogen sein.

Traum

Ulla träumt.

Artikel letztmalig aktualisiert am 20.06.2013.

0 Wertungen (0 ø)
144 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
„Patienten sollten sich darauf verlassen können, dass verordnete, dringend benötigte Arzneimittel in allen mehr...
Patente sind eigentlich eine feine Sache: Sie garantieren dem Patenthalter, dass er seine Ideen eine zeitlang mehr...
Das Konstruktionsprinzip von Smart Rope unterscheidet sich zunächst mal nicht wesentlich von seinem klassischen mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: