PR: MiraCHOL® Gold - Zur Kontrolle des Cholesterinspiegels

28.10.2015

Kardiovaskuläre Erkrankungen betreffen einen immer größer werdenden Anteil der Bevölkerung und stellen ein immens hohes Risiko für die Gesundheit des Menschen dar. Zu hohe Cholesterinwerte spielen dabei eine wichtige Rolle, da diese ein unabhängiger Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind. Rotschimmelreis wird schon seit Jahrhunderten in China verwendet und aus fermentiertem Reis gewonnen. Das enthaltene Monacolin K trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels bei und ist in ausreichend hoher Menge in MiraCHOL® Gold enthalten. Der verwendete Markenrohstoff erfüllt aufgrund regelmäßiger Kontrollen höchste Qualitäts- und Reinheitsstandards.
Neben Monacolin K enthält MiraCHOL® Gold auch aktives Coenzym Q10, welches das nutritive Mikronährstoffspektrum zusätzlich abrundet.

m_1446032694.jpg

Artikel letztmalig aktualisiert am 28.10.2015.

119 Wertungen (3.36 ø)
1943 Aufrufe
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Freitag, 23. September 2016, 19:00–20:30 Uhr  Empfang: 18:30 Uhr  Get-together: 20:30–22:00 Uhr  Adina mehr...
Ist es das Wetter? Stress im Job? Oder liegt’s doch am Partner, mit dem man in letzter Zeit immer wieder mal aneckt? mehr...
Unreine Haut und starke Kopfschmerzen - auch das können Auswirkungen von Magen-Darm-Problemen sein. "Darm krank - mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: