The End is Near! Pt.2

19.10.2015
Teilen

M2 - ich komme!

Morgen ist es soweit.

Ab morgen drei Tage Ausnahmezustand.

Ab morgen drei Tage jeweils vor dem Klingeln der drei sicherheitshalber gestellten Weckerk aufwachen.

Ab morgen drei Tage wie in Trance zum Prüfungsort fahren und die Länge der Bahnstrecke nicht mehr wahrnehmen.

Ab morgen drei Tage durchgehend kalte Hände, Nackenschmerzen, Sextanerblase. Ab morgen drei Tage morgens vor Aufregung kaum das Frühstück essen können.

 

Dramatisiere ich?

Vielleicht.

Aber es geht um so viel. Es geht um mein Leben.

 

 

 

 

(Beitrag verspätet online ... sorry.)

Artikel letztmalig aktualisiert am 19.10.2015.

3 Wertungen (3.33 ø)
275 Aufrufe
Studium, Humanmedizin
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
6 Wochen plus einige Tage vor Prüfungstermin erhielt ich meine Ladung. Perfekte Zeitspanne für die mehr...
Morgen hab ich schon mein Austrittsgespräch. So unreal.  War für vier wunderbare Tage zuhause. Quasi Miniurlaub mehr...
Nach meinem vergangenen Schocktertial - und ich rede es mir Rückblick noch schön - darf ich dafür aktuell den mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: