PR: Rheumatoide Arthritis

14.10.2015
Teilen

Rheumatische Erkrankungen, im Volksmund kurz "Rheuma" genannt, umfassen über 100 verschiedene Krankheitsbilder, die durch Entzündungen oder Stoffwechselstörungen hervorgerufen werden und die vorwiegend das Bewegungssystem betreffen. Die rheumatoide Arthritis ist die häufigste chronisch verlaufende Gelenkentzündung.

Details zur Lebenszeitprävalenz und zur Häufigkeit der Verordnung spezifischer Antirheumatika haben wir in einer Infografik zusammengestellt.

Artikel letztmalig aktualisiert am 26.11.2015.

0 Wertungen (0 ø)
396 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Gesundheit ist im Netz ein großes Thema: Etwa die Hälfte der Internetnutzer tauscht sich mit anderen Betroffenen in mehr...
Um Trends im Arzneimittelmarkt zu erkennen, ist ein differenzierter Blick unerlässlich: Jedes Arzneimittel weist mehr...
Bei der durch Zecken übertragenen Virus-Erkrankung verläuft die Infektion ohne Krankheitszeichen. Nur etwa jeder mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: