PR: Kennen Sie sich mit der Anatomie des Herzens aus?

16.06.2015
Teilen

Heiße Sommertage bereiten herzkranken Menschen Sorgen. Das Herz (lat. Cor) hat die Aufgabe, das Blut bis in die feinsten Mikrokapillaren zu pumpen, damit jede Zelle des Körpers ausreichend mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt wird. Das Kreislaufsystem der Gefäße dient somit zum Transport des Blutes.

Das Herz ist vom Herzbeutel (Perikard) umgeben. Er setzt sich aus zwei Schichten zusammen, der Inneren (Pericardium serosum) und Äußeren (Pericardium fibrosum).

Pericardium serosum umschließt die äußere Wandung des Herzens und besteht aus flexiblem Bindegewebe, welches sich dem wechselnden Herzvolumen anpassen kann. Das Pericardium fibrosum grenzt das Herz gegen die anderen Organe und Strukturen im Brustraum ab.

Erfahren Sie hier weitere wissenswerte Informationen über das Zentrum des Kreislaufsystems: das Herz.

                                                  m_1434457935.jpg

Bildquelle: Gray, Henry (1918).”Grays Anatomy of the Human Body“, 20.Edition. Herausgeber: online bei bartleby.com

Artikel letztmalig aktualisiert am 16.06.2015.

0 Wertungen (0 ø)
432 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Die Gründe für ein Medizin Studium sind oft sehr vielfältig. Wie auch immer Sie auf den Pfad der Medizin mehr...
Vor einigen Tagen haben wir den ersten Teil über das Zervixkarzinom vorgestellt, in dem es um Ursachen, mehr...
Jeder Arzt sollte die Formen des Vorhofflimmerns kennen. Dieser Beitrag fasst die Krankheitsmechanismen und mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: