PR: Junge Patienten gut versorgt

03.06.2015
Teilen

Am 1. Juni war Kindertag, der vielerorts mit Kinderfesten und anderen Aktionen gefeiert wurde. Beim Spielen und Toben passieren leicht kleine Unfälle. Während die meisten Blessuren schnell vergessen sind, kann ein umgeknickter Knöchel oder ein verstauchtes Handgelenk länger schmerzen.

Dann helfen orthopädische Produkte von Ofa Bamberg wie die Push ortho Knöchelorthese Aequi Junior, die speziell für Kinder entwickelt wurde. Daneben bietet der Hilfsmittelhersteller viele weitere Bandagen und Orthesen an, deren kleinste Größe zur Versorgung junger Patienten bestens geeignet ist.

Mit der Aequi Junior wurde die beliebte Push ortho Knöchelorthese Aequi speziell auf den kindlichen Fuß angepasst. Auch die Junior-Version stabilisiert das Sprunggelenk nach dem Tape-Prinzip durch die bewährte Kombination von rigiden und flexiblen Elementen: Eine feste Schale in Verbindung mit unelastischen Bändern sichert das Knöchelgelenk nach lateralen Bänderläsionen gegen seitliches Umknicken. Über Kreuz gewickelte elastische Bänder sorgen durch wirksame Kompression für zusätzliche Unterstützung. Für eine optimale Stabilisierung wird die schlanke Knöchelorthese idealerweise in einem Schnürschuh getragen. Beim Spielen im Haus behält sie aber auch ohne Schuh ihre unterstützende Funktion. Als Universalgröße und -ausführung für rechts und links ist die Push ortho Knöchelorthese Aequi Junior für Spannumfänge von 23 bis 27 cm bzw. Schuhgröße 30 bis 37 geeignet.

Auch die Dynamics Plus Kniebandage in Größe 1 ist ideal für junge Patienten. Durch die Arthroflex® Komfortzone in der sensiblen Kniekehle bietet sie besonderen Tragekomfort. Das patentierte Spezialgestrick besteht aus zwei hauchdünnen Lagen, die sich bei Bewegung gegeneinander verschieben und so die Faltenbildung minimieren.

Daneben können viele weitere Produkte aus dem Bandagen- und Orthesensortiment von Ofa Bamberg in ihrer kleinsten Größe zur Behandlung von Kindern eingesetzt werden. Eine vollständige Übersicht ist erhältlich über kundenservice@ofa.de oder 0951 6047 333.

Artikel letztmalig aktualisiert am 11.06.2015.

0 Wertungen (0 ø)
358 Aufrufe
Medizin, Orthopädie
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Die neue Lymphologie Verordnungshilfe von Ofa Bamberg präsentiert das entsprechende Fachwissen in fundierter und mehr...
Leider tragen mehr als zwei Drittel der Patienten ihre Kompressionsstrümpfe nicht regelmäßig. Dies ergab eine mehr...
Die neuen Mikroklett-Verschlüsse sind mit einer samtweichen Kaschierung versehen. Ihr extrafeines Hankenband haftet mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: