PR: Terminankündingung: World Blood Cancer Day 2015

18.05.2015
Teilen

Tübingen, 15.05.2015

Es ist wieder soweit: Am 28. Mai 2015 ist World Blood Cancer Day (WBCD). Am weltweiten Aktionstag im Kampf gegen Blutkrebs finden zahlreiche Mitmach-Aktionen, darunter in vielen deutschen Städten, statt. Die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei ruft jeden Einzelnen dazu auf, aktiv zu helfen und mitzumachen.

„Setz ein Zeichen!“ Das ist die Botschaft und der eindringliche Appell, der Menschen dazu aufruft, das Thema Blutkrebs öffentlich zu machen. Denn immer noch suchen viele Blutkrebspatienten verzweifelt einen passenden Stammzellspender. Ziel des Aktionstages ist es, die größtmögliche Aufmerksamkeit auf das Thema zu lenken, damit sich die Zahl der Unterstützer und Stammzellspender deutlich erhöht. Allen voran setzen sich Prominente wie das Köln er ARD-„Tatort“-Team mit den Schauspielern Dietmar Bär, Joe Bausch und Klaus J. Behrendt für Patienten ein und machen öffentlich auf ihre oft verzweifelte Suche nach einem Spender aufmerksam. „Blutkrebs ist eine furchtbare Krankheit, die jeden treffen kann. Aber es kann auch jeder etwas dagegen tun. Deswegen engagiere ich mich für die DKMS und fordere am World Blood Cancer Day jeden auf: Mach mit! Setz auch du ein Zeichen gegen Blutkrebs! Nur gemeinsam können wir den Kampf gegen Blutkrebs gewinnen“, sagt Dietmar Bär.

„Ich bin schon seit vielen Jahren bei der DKMS registriert und natürlich setze auch ich am 28. Mai ein Zeichen gegen Blutkrebs. Die Arbeit der DKMS liegt mir sehr am Herzen, ich hoffe, dass viele Menschen mitmachen und das Thema Blutkrebs in die Öffentlichkeit bringen. Denn noch immer gibt es Patienten, die keinen passenden Spender finden “, ergänzt Klaus J. Behrendt.

Zusammen mit vielen anderen Unterstützern zeigen sie das rote &-Zeichen – es ist das Symbol des World Blood Cancer Day und bedeutet: du&ich = wir alle gemeinsam gegen Blutkrebs. Solidarität demonstrieren, Geldspenden für den Kampf gegen Blutkrebs sammeln, Registrierungsaktionen zur Aufnahme neuer Spender organisieren – jede Hilfe ist wichtig!

Eine Liste der Aktionen finden Sie unter www.dkms.de/de/aktionskalender-liste

Die wichtigste Botschaft ist: Jeder kann helfen! Sei es, indem er sich als potenzieller Stammzellspender registrieren lässt oder indem er Geld sammelt oder spendet. Auch in den sozialen Netzwerken kann man aktiv werden: Jeder kann mit dem & - Symbol am 28. Mai ein Zeichen setzen, Fotos oder Videoclips machen und an wbcd@dkms.de schicken oder mit dem Hashtag #wbcd auf der offiziellen Facebook-Seite der DKMS posten.


Weitere Informationen finden Sie unter www.worldbloodcancerday.de

Über die DKMS Familie
Jedes Jahr erkranken mehr als 917.000 Menschen weltweit an Blutkrebs. Die lebensbedrohliche Diagnose kann jeden überall auf der Welt treffen. Die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH sucht und vermittelt Stammzellspender für Menschen mit Blutkrebs und anderen Erkrankungen des blutbildenden Systems. Mit weltweit über 5,3 Millionen Registrierten (davon mehr als 3,9 Millionen in Deutschland) und mehr als 49.000 ermöglichten Stammzelltransplantationen ist sie der weltweit größte Stammzellspenderdateien - Verbund. Den Anstoß zur Gründung gab 1991 das Schicksal der an Leukämie erkrankten Mechtild Harf, die eine  Stammzelltransplantation benötigte. Mit dem Ziel, gemeinschaftlich noch mehr Leben zu retten, engagiert sich die DKMS seit 2013 verstärkt in der Forschung und weitet ihre Arbeit auch auf andere Länder aus. Bisher ist sie mit ihren Partnerorganisationen in den USA (Delete Blood Cancer DKMS), Polen (DKMS Polska), Spanien (Fundación DKMS España)
und in Großbritannien (Delete Blood Cancer UK) vertreten.

Weitere ausführliche Informationen finden Sie unter www.dkms.de

Bildquelle: DKMS

Artikel letztmalig aktualisiert am 18.05.2015.

0 Wertungen (0 ø)
631 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Dem Spender wird über fünf Tage hinweg der Wachstumsfaktor G-CSF verabreicht. Dieses Medikament steigert die Anzahl mehr...
Wir arbeiten seit 1991 daran, für Patienten weltweit den passenden Spender zu finden. Bislang haben sich bereits 6 mehr...
Das Zentrale Knochenmarkspender-Register Deutschland (ZKRD) mit Sitz im süddeutschen Ulm hat in der vergangenen mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: