Arztbewertungsportale: Marktplatz der Eitelkeiten?

17.04.2015
Teilen

Arztbewertungsportale bieten Patienten eine gute Möglichkeit, sich über Ärzte zu informieren und dienen Ärzten wiederum als gute Plattform, sich und ihre Subspezialisierungen darzustellen. Dr. Johannes meint: Auch Ärzte müssen die richtigen Patienten finden.

Arztbewertungsportale: Marktplatz der Eitelkeiten?

Bildquelle: Peter.Lorre, flickr / CC by-sa

Artikel letztmalig aktualisiert am 16.05.2015.

41 Wertungen (4.46 ø)
3891 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Sonja007007
Hallo, ich habe gerade sehr schlechte Erfahrungen mit zwei medizinischen Bewertungsportalen gemacht. Nach meiner wahrheitsgemäßen leider negativen Bewertung behauptete der Arzt, dass die Behandlung nie stattgefunden hat. Nachdem ich einen Beleg für die Behandlung eingereicht habe, hatte ich kurze Zeit später einen Brief vom Anwalt erhalten mit der Aufforderung die Bewertung zu löschen.... sonst...!!! Das habe ich nach telefonischem Anraten von Jameda dummerweise zunächst getan. Dann habe ich meine Meinung geändert, die Bewertung erneut abgegeben, welche nun nicht veröffentlicht wird, mit der Begründung, ich habe den Arzt bereits bewertet..! Ich vermute ebenfalls, dass viele Ärzte den kostenpflichtigen Premium Account haben..., den ich natürlich nicht habe... Nun ja... Ich habe daraus gelernt, dass die Bewertungen keinen ehrlichen Querschnitt darstellen. Schade! Die andere Bewertungsplattform prüft noch... Bin gespannt wie lang. Interessant finde ich zudem, wie viele Kanzleien ihre Hilfe anbieten unerwünschte Kommentare zu löschen... Nein, ehrlich gesagt, ich werde mich in Zukunft nicht mehr bei Bewertungsplattformen erkundigen.
#3 am 24.04.2017 von Sonja007007 (Gast)
  0
Gast
lol hab den gleichen namen und haare
#2 am 16.05.2015 von Gast
  0
Gast
Klasse Videocast von einem Arzt. Respekt!
#1 am 13.05.2015 von Gast
  0
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
[dc_embed_media]http://tv.doccheck.com/de/movie/74241/sterblichkeit-wuerde-wem-wuerde-gebuehrt[/dc_embed_media] mehr...
[dc_embed_media]http://tv.doccheck.com/de/movie/74240/aerztliches-burnout-bei-wem-brennts[/dc_embed_media] mehr...
[dc_embed_media]http://tv.doccheck.com/de/movie/74214/die-pille-danach-rezeptfrei-und-gefaehrlich[/dc_embed_media] mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: