Sommerflaute

23.08.2012

Die Sommerferien sind bei uns in der Apotheke eine Zeit, in der nicht so viel läuft. Viele Leute (inklusive Ärzte) sind weg. Zeit genug also, mal die Regale abzustauben, die Schubladen auch innen zu putzen, Inventar zu machen … und überhaupt alles, was einem so einfällt. Es ist nicht so, als ob wir nichts zu tun hätten :-) …. aber, es ist ruhiger.

Für manche offenbar *zu* ruhig.

Kundin reicht mir das Rezept und sagt (sich umschauend): “Sieht so aus, als wären Sie über-belegt.”

Ehrlich? Also, wenn Sie wollen, können Sie auch noch ein bisschen warten, bis ich Ihr Rezept ausführe.

(Nee, habe ich nicht gesagt, aber gedacht …)

...

weiterlesen? auf Pharmama.ch  

Artikel letztmalig aktualisiert am 20.06.2013.

0 Wertungen (0 ø)
208 Aufrufe
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Der Patient, den ich in der Apotheke habe, bezahlt grummelnd die 150 Franken für seine Medikamente. Er muss – er mehr...
Ich bin Mitglied verschiedener Apothekergruppen auf Facebook – so erstaunt es vielleicht nicht, wenn ich als mehr...
Ich habe ein Arzt-Problem. Was … ungewöhnlich ist. Tatsächlich komme ich mit den meisten Ärzten in der Umgebung mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: