PR: 100€ Lecturio-Gutschein gewinnen: Erkennen Sie diese Krankheit?

11.03.2015
Teilen

Liebe DocCheck-Nutzer, beweisen Sie Ihr Können und gewinnen Sie einen 100€-Lecturio Gutschein!

Ein Patient kommt zu Ihnen in die Sprechstunde.

Er berichtet, dass er in der letzten Woche unter hohem Fieber, Schüttelfrost sowie Kopf- und Gliederschmerzen gelitten hat.

Nachdem das Fieber kurzzeitig abgeklungen war, steigt es jetzt wieder an.

Zudem zeigen sich jetzt Symptome einer Gelbsucht und der Patient scheidet blutigen Urin aus.

Unter welcher Krankheit könnte der Patient leiden?

Kommentieren Sie einfach den Beitrag mit der richtigen Antwort!

Unter allen richtigen Antworten losen wir einen Gewinner oder eine Gewinnerin aus. Zu gewinnen gibt es einen Lecturio-Gutschein im Wert von 100€. Der Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 18.03.2015.

Die Teilnahmebedingungen zu unserem Gewinnspiel finden Sie hier

Artikel letztmalig aktualisiert am 18.03.2015.

0 Wertungen (0 ø)
376 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Vielen Dank für die Teilnahme! Das Los hat entschieden, Gewinner des Lecturio-Gutscheins ist Sebastian Bertram, herzlichen Glückwunsch! Wir werden in Kürze mit Ihnen in Verbindung treten!
#5 am 18.03.2015 von Lisa Thiergen (Nichtmedizinische Berufe)
  0
Morbus Weil würde ich auch sagen
#4 am 18.03.2015 von Benjamin Eurich (Student der Humanmedizin)
  0
Morbus Weil / Leptospirosis ictohämorrhagica?
#3 am 16.03.2015 von Sebastian Bertram (Student der Humanmedizin)
  0
Hier noch ein Tipp: Unser Patient hat im letzten Jahr keine Reisen unternommen und ist als Kanalarbeiter tätig.
#2 am 16.03.2015 von Lecturio (InSite)
  0
Wenn wir "blutiger Urin" so unscharf deuten wie der umgangssprachliche Begriff ist: Malaria tropica (Hämoglobinurie).
#1 am 13.03.2015 von Sebastian Bertram (Student der Humanmedizin)
  0
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Die Gründe für ein Medizin Studium sind oft sehr vielfältig. Wie auch immer Sie auf den Pfad der Medizin mehr...
Vor einigen Tagen haben wir den ersten Teil über das Zervixkarzinom vorgestellt, in dem es um Ursachen, mehr...
Jeder Arzt sollte die Formen des Vorhofflimmerns kennen. Dieser Beitrag fasst die Krankheitsmechanismen und mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: